Christina Stürmer ist zum ersten Mal schwanger und freut sich mit ihrem langjährigen Freund und Band-Kollegen Oliver Varga über das gemeinsame Kind. Und weil das momentane Mutter-Glück so groß ist, teilt die Sängerin regelmäßig Fotos von ihrer wachsenden Baby-Kugel auf ihrer Facebook-Seite.

Doch erst kürzlich musste die 34-Jährige einen riesigen Shitstorm über sich ergehen lassen, als sie ein Foto von sich auf einer Hochzeit von Freunden postete und dabei ein Glas in der Hand hielt, das verdächtig nach einem Weinglas aussah.

Und schon hagelte es harte Kritik. " … erschreckend wie viele hier meinen Alkohol in der Schwangerschaft sei kein Problem!" oder "Schwanger und saufen....hoffe du nervst uns in nächster zeit nicht mehr" sind noch die harmlosesten Kommentare.

Andere Facebook-Nutzer erkannten in dem Foto kein Problem. Ganz im Gegenteil. Mit befürwortenden Sätzen wie "Du siehst so glücklich aus Christina !!!! Ich freue mich sehr für euch !!!" und "das foto ist wunderschön und dein strahlen noch viel mehr!!!" verteidigten die Fans ihre Sängerin..

Die Brünette hält ihre Follower jedenfalls weiterhin mit Schwangerschafts-Pics auf dem Laufenden. Nur eben etwas bedächtiger. (Tharina Tabea)  © top.de