• Carmen Geiss hat viel Kritik für die Kunstwerke ihrer Tochter Shania geerntet.
  • Die 17-Jährige soll angeblich andere Künstler kopiert haben.
  • Ihre Mutter nimmt sie in Schutz.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Carmen Geiss ist mächtig stolz auf die Kunstwerke ihrer Tochter Shania – ihre Fans können die Begeisterung nur bedingt nachvollziehen. Auf Instagram teilte die Millionärsgattin vor Kurzem mehrere Kunstwerke ihrer jüngsten Tochter. "Ich liebe diese Bilder", schrieb sie unter einen Instagram-Post, der zwei von Shanias Collagen zeigt. Carmens Follower übten jedoch Kritik.

"Ich mag das leider überhaupt nicht", "Gefällt mir nicht" und "Könnte besser verarbeitet sein" lauteten nur drei von vielen kritischen Kommentaren. Manche User warfen Shania sogar vor, die Werke von Künstlern wie André Boitard und Sara Malfer kopiert zu haben.

Carmen Geiss: "Shania ist sehr gut im Kopieren"

Den Vorwurf, Shania würde sich an der Kunst anderer bedienen, ließ ihre Mutter jedoch nicht auf sich sitzen. Kurz darauf teilte sie weitere Gemälde ihrer Tochter. "Natürlich ist Shania auch sehr gut im Kopieren, wie man hier sehen kann", schrieb sie unter ein Bild, das Shanias Version eines Alec-Monopoly-Kunstwerks zeigt. Im selben Post teilte die 56-Jährige jedoch noch ein Skelett-Bild, das einzig und allein aus Shanias Feder stammen soll.

Trotz der vielen negativen Kommentare bekamen Carmen und Shania auch Rückendeckung von den Instagram-Nutzern. "Ich finde es schlimm, wenn man sich immer rechtfertigen muss. Sei stolz auf ihr Talent", schrieb eine Userin. "Egal ob Kopie oder Unikat, deine Tochter darf sich ruhig Künstlerin nennen", fand eine weitere.

Wird Shania nun Künstlerin?

Shania, die auf ihrem eigenen Instagram-Account über 400.000 Follower zählt, wollte Model werden. Ob Künstlerin nun ihr neuer Berufswunsch ist oder es sich nur um ein Hobby handelt, ist nicht klar. Immerhin konnte die 17-Jährige schon ihr erstes Kunstwerk verkaufen. Einem Post von Mama Carmen zufolge handelte es sich dabei um ein dreiteiliges Mickey-Mouse-Gemälde auf Carbon.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Robert Geiss aus Saint Tropez bringt Fans mit Protz-Video gegen sich auf

Die Geissens stehen für Jet-Set, Protz und eine große Portion Fremdschämen. Doch jetzt scheint Robert Geiss sogar für seine Fans etwas zu weit gegangen zu sein. Denn der Modedesigner hat ein Video aus Saint Tropez gepostet, das für Aufregung unter seinen Fans sorgt.