Schon länger wurde spekuliert, dass Cara Delevingne und Paris Jackson ein Paar sind. Jetzt tauchten recht eindeutige Bilder auf.

Mehr News und Infos zu Cara Delevingne

Sie zeigen die beiden It-Girls morgens um halb sechs Hand in Hand bei der Rückkehr in Paris' Hotel nach dem Besuch eines Londoner Clubs, berichtet "RadarOnline". Um nicht erkannt zu werden, verstecken sie sich unter tief ins Gesicht gezogenen Mützen und Kapuzen.

Gerüchte, dass Cara und Paris mehr als gute Freundinnen sind, kursieren bereits seit Dezember 2017. Damals verließen sie gemeinsam ein Burberry-Event durch den Notausgang.

Wütende Großeltern

Für Paris Jackson, die Tochter des King of Pop Michael Jackson, wäre es nicht die erste Beziehung zu einer Frau. Auf dem roten Teppich der VMAs im vergangenen Jahr brüskierte Paris ihre religiösen Großeltern väterlicherseits, indem sie DJane Caroline D'Amore auf den Mund küsste. Ein Insider behauptet, sie wären alles andere als begeistert von der offen ausgelebten Bisexualität ihrer Enkeltochter.

Auch Cara Delevingne ist kein Kind von Traurigkeit. Sie war unter anderem mit Sängerin Annie Clark zusammen, die unter dem Künstlernamen St. Vincent auftritt. Sie trennten sich im September 2017. (jj)





  © top.de