Brooklyn Beckham zelebriert seine erste große Liebe auf allen Social-Media-Kanälen. Allerdings kann er noch ein kleines bisschen Nachhilfe in Sachen Amore gebrauchen.

"Ich glaube, die behalte ich!", schrieb er unter ein aktuelles Schwarz-Weiß-Foto von Chloë Moretz und sich mit selbstverliebtem Blick – ziemlich großkotzig.

Spätestens beim ersten Liebeskummer wird der Sohn von Victoria und David Beckham merken, dass es in der Liebe nicht immer nur auf seine gönnerhaften Entscheidungen ankommt.

Der Post kommt nur zwei Tage nachdem ein weiterer Beitrag auf Instagram daneben ging. Genau zu der Zeit als seine Flamme sich mit den Kardashian-Schwestern ein Beef lieferte, lud Brooklyn ein Foto von sich in einem Promoshirt von Kanye West hoch.

Nachdem ein ganzer Haufen Fans der Schauspielerin die Loyalität seiner Freundin gegenüber anzweifelten, löschte er das Foto schließlich. Den Kommentar unter dem aktuellen Foto könnte er am besten auch gleich wieder löschen. (spy)