Das "Big Bang"-Bäuchlein: Johnny Galecki, Darsteller von Dr. Leonard Hofstadter aus der Erfolgs-Sitcom "The Big Bang Theory", machte mit seiner Freundin Urlaub in Mexiko – und wurde prompt mit einem Bauchansatz am Strand fotografiert. Das Weihnachts-Essen scheint ihm wohl besonders gut geschmeckt zu haben.

Das Foto entstand während eines Strandurlaubs in Los Cabos. Galecki turtelt mit seiner Freundin, der Schauspielerin Kelli Garner ("Lars und die Frauen"), am Strand. In Mexiko lassen sie sich die Sonne auf den Bauch scheinen.

Aber Achtung, was ist das? Da hat die Sonne ein wenig mehr Arbeit. Der sonst so schlanke Galecki hat wohl an Weihnachten ordentlich zugegriffen. Bei einem Strandspaziergang offenbart der 38-Jährige sein frisch angefuttertes Bäuchlein. Seine Freundin scheint es nicht zu stören. Wie frisch verliebt kuscheln und scherzen sie, halten Händchen.

In "The Big Bang Theory" ist Galecki alias Dr. Leonard Hofstadter mit der erfolglosen Schauspielerin und Kellnerin Penny (Kaley Cuoco) zusammen. Auch im realen Leben waren die beiden zwei Jahre lang ein Paar, wie Cuoco 2010 dem "CBS Watch! Magazin" verriet. Sie seien heute noch eng befreundet. In Liebesdingen haben sie sich aber anderweitig umgesehen. Galecki ist seit rund einem Jahr mit Garner zusammen, Cocuo heiratete erst an Silvester den Tennisspieler Ryan Sweating.

Im wirklichen Leben hat die Liebe zwischen Cuoco und Galecki nicht ewig gehalten. Doch in "The Big Bang Theory" sind die beiden – zumindest in der aktuellen Staffel sieben – immer noch ein Paar. (am)