Traurige Nachricht zu "Aschenbrödel"-Darstellerin Libuse Safrankova: Die 62 Jahre alte tschechische Schauspielerin leidet an Lungenkrebs.

Libuse Safrankova hat die Krebsdiagnose bereits 2014 erhalten. Das berichtet das tschechische Portal "Blesk.cz". Eine Therapie, bei der ihr ein Teil der Lunge entfernt wurde, sei bisher erfolglos gewesen.

Safrankova hatte vor Kurzem einen "Weißen Löwen", den höchsten Staatsorden in Tschechien, verliehen bekommen. Wegen ihrer Krankheit konnte sie aber nicht an der Verleihung teilnehmen - ihre Schwester nahm den Preis in Empfang.

Die tschechische Schauspielerin wurde durch den Weihnachtsfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (1973) weltbekannt. Safrankova spielte danach in vielen weiteren Märchenfilmen mit. Seit Anfang der 1990er-Jahre lebt sie zurückgezogen in Tschechien. (am)