Den Schlagersänger Andreas Gabalier hat es wohl noch schlimmer erwischt, als bisher angenommen. Das Konzert am kommenden Mittwoch im schweizerischen Huttwil muss der Sänger absagen. Es ist das erste Mal, dass Gabalier ein Konzert aus gesundheitlichen Gründen ausfallen lassen muss. Auf Facebook wendet er sich jetzt mit einem Video an seine Fans.

Mehr Promi-Themen finden Sie hier

Erneut meldet sich der erkrankte Sänger Andreas Gabalier aus dem Krankenhaus zu Wort. Ein aktuelles Facebook-Video zeigt ihn ermattet und geschwächt in seinem Krankenhausbett. Trotz Krankheit will sich Gabalier eine persönliche Botschaft an seine Fangemeinde nicht nehmen lassen und bittet um Verständnis für die Entscheidung.

Andreas Gabalier entschuldigt sich für Konzertabsage

Es tue ihm unendlich leid, dass er am Mittwoch nicht für seine Fans in der Schweiz spielen könne, erklärt der Sänger in seinem Video auf Facebook. Zwei unterschiedliche Keime oder Viren arbeiteten sich in seinem Körper zugleich ab, noch immer sei der Tropf die einzige Möglichkeit, großartig Flüssigkeit aufzunehmen.

Noch nie zuvor habe er ein Konzert aus gesundheitlichen Gründen ausfallen lassen müssen. Doch diesmal ist es wirklich ernst: Die Ärzte hätten ihm strikt verboten, sich am Mittwoch auf der Bühne zu verausgaben, "um da keine weiteren Herzschäden oder ähnliches davonzutragen", berichtet Andreas Gabalier seinen Fans. "Deswegen bitte ich euch aus tiefstem Herzen um Verständnis", so der Sänger weiter.

Bereits am Sonntag hatte sich Gabalier aus dem Krankenhaus gemeldet und sich zuversichtlich bezüglich seines einzigen Konzerts in der Schweiz gezeigt. Zu diesem Zeitpunkt vermutete er jedoch noch, an einer Lebensmittelvergiftung zu leiden.

So reagieren die Fans auf die Absage

Über die Kommentare unter dem Post erreichen Andreas Gabalier zahlreiche Genesungswünsche. "Mach dir keinen Kopf", schreibt eine Nutzerin: "Ein abgesagtes Konzert können wir alle verkraften. Einen kranken Andi aber nicht."

Das von Gabalier erhoffte Verständnis bringen viele Fans auf. Zudem behalten gekaufte Tickets laut Ticketcorner ihre Gültigkeit, das Konzert wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.  © 1&1 Mail & Media / CF

Ehe-Aus bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben sich getrennt. Das hat ein Sprecher des Promi-Paares offiziell bekannt gegeben. Die beiden sind nicht einmal ein Jahr lang verheiratet.