Adele hat damit angefangen, an einem neuen Album zu arbeiten. Nach "25", wofür sie elf Mal Platin bekommen hat, ist es ihr viertes. Es gab bereits ein Treffen mit ihrem Label "Sony" in London.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Die britische Sängerin Adele bereitet nach einer dreijährigen Pause ein neues Album vor, das an Weihnachten 2019 veröffentlicht werden soll. Das berichtet jetzt "The Sun", die dies aus Insider-Kreisen erfahren hat.

Der Star sei demnach zurück in Großbritannien und wolle einen Großteil des Sommers mit Songs schreiben verbringen.

Sie habe in London bereits ein Treffen im Sony-Hauptquartier gehabt. Es hätte auch eine Annäherung mit diversen Studiomusikern gegeben und Adele (30) habe schon einige Songs geschrieben.

Adeles Pause ist kürzer als gedacht

Adele Adkins, Mutter ihres fünfjährigen Sohns Angelo, hatte 2015 ihre Welttournee beendet und den Fans gesagt, sie müssten mit einer langen Pause rechnen.

Allerdings tourte sie vergangenes Jahr in Australien und Neuseeland und gab auch zwei Konzerte im Londoner Wembley Stadium.

Ihre Fans wird aber vor allem freuen, dass der Top-Star früher als erwartet im Studio war und es bis zum neuen Album eigentlich gar nicht mehr so lange dauern könnte. (göc)   © top.de