• Besonderes Comeback: Sophia Thiel meldet sich bei ihren rund 1,1 Millionen Followern zurück.
  • Die Fitness-Influencerin hat eine Pause von 21 Monaten hinter sich.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Vor fast zwei Jahren hat sich Fitness-Influencerin Sophia Thiel aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und eine Pause auf Instagram und YouTube angekündigt. Jetzt hat die 25-Jährige ein erstes Lebenszeichen von sich gegeben – ganz zur Freude ihrer 1,1 Millionen Anhänger auf Instagram.

Völlig kommentarlos teilte Thiel auf der Social-Media-Plattform einen kurzen Clip einer fast leeren Batterie, die aufgeladen wird. Der Beitrag wurde inzwischen mehr als 800.000 Mal geklickt. Fans, Follower und Stars zeigen sich in den Kommentaren zu dem Post begeistert.

Zahlreiche Herzchen-Emojis hinterließen etwa Daniela Katzenberger, Motsi Mabuse und die Influencerinnen Lisa-Marie Schiffner und Sarah Harrison. "Bist du zurück Baby?! Kann es kaum erwarten", schreibt das US-amerikanische Fitnessmodel Lauren Drain Kagan.

Sophia Thiel und ihr emotionales Video

Zuletzt sorgte Thiel im Mai 2019 mit einem persönlichen Video auf YouTube für Wirbel. In dem achtminütigen Clip mit dem Titel "Ich muss euch etwas sagen" erzählte die Influencerin, dass sie von der großen Aufmerksamkeit die ihr in den vergangenen Jahren zugekommen war positiv überrascht worden sei

Das emotionale Abschiedsvideo von Sophia Thiel

Auszeit für Sophia Thiel: "So darf ich nicht mehr weitermachen" © YouTube

Allerdings gebe es auch negative Seiten. Sie hätte in der letzten Zeit ein sehr hohes Pensum gehabt, das sehr kräftezehrend gewesen sei.

"In den letzten Monaten habe ich gemerkt, dass es mir immer schwerer fiel, alles gleichzeitig zu meistern. Der Spagat zwischen Athletin, Fitnessmodel, Online-Trainerin, Person des öffentlichen Lebens und Influencerin zehrte immer mehr an mir und meinen Energiereserven."

Sophia Thiel: "Essen ist meine größte Schwäche"

Zum Thema Ernährung erklärte sie damals: Essen stehe für sie für "Liebe, Zusammenhalt, Verbindung. Es war immer etwas, das in meiner Familie sehr zelebriert wurde. Wenn ich gestresst bin und das Gefühl habe, nicht mehr hinterherzukommen, ist dann Essen in solchen Momenten ausgerechnet meine größte Schwäche."

Dadurch entstehe ein Teufelskreis. Durch die aus dem Stress resultierende Gewichtszunahme steige der Druck für sie. Als Athletin müsse sie das ganze Jahr über in Topform sein, führte sie aus.

Auch über Schicksalsschläge, die sie "sehr viel Kraft gekostet haben", sprach Thiel. Nach fünf Jahren Beziehung kam die Trennung von ihrem Freund. Ihre beiden Omas seien 2018 zeitnah verstorben, erzählte sie weiter.

"Und ich bin allein nach München gezogen. Dadurch wurde ich aus vielen gewohnten Dingen herausgerissen, was für mich zu diesem Zeitpunkt sehr schwer war." All das habe dazu geführt, dass es ihr immer schwerer gefallen sei, die "Sophia zu sein, welche ich eigentlich bin". Um zu sich selbst zurückzufinden, kündigte sie in dem Video an, sich eine Auszeit zu nehmen.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Nicht nur für Promis: Alles zum Fitnesstrend Hula Hoop

Sport mit einem Hula-Hoop-Reifen: Das ist der neue Fitnesstrend. Doch was trainiert man dabei, worauf müssen Laien achten und wie viel Kalorien verbraucht man? Wir klären auf.