• Ramon Roselly wurde bei den "Schlagerchampions" doppelt ausgezeichnet.
  • Er erhielt den "Eins der Besten"-Award als "Newcomer des Jahres" und "Sänger des Jahres".
  • Demnächst veröffentlicht der DSDS-Gewinner sein neues Album.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Ramon Roselly war einer der großen Gewinner dieses "Schlagerchampions"-Abends: Bei der Verleihung des Schlagerpreises "Die Eins der Besten" im Rahmen der MDR-Sendung konnte sich der DSDS-Gewinner von 2020 gleich über zwei bedeutende Auszeichnungen freuen.

Er ist nicht nur der "Newcomer des Jahres", sondern gleichzeitig auch der "Sänger des Jahres". Dies wurde bei der Ausstrahlung von "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" am vergangenen Samstag im Ersten bekannt.

Kurz nachdem der 27-Jährige seine neue Single "Komm und bedien dich" zum Besten gegeben hatte, durfte er die "Eins" als "Bester Newcomer" entgegennehmen. Anschließend sollte er den Moderator Florian Silbereisen bei der Verleihung in der Kategorie "Sänger des Jahres" unterstützen.

Der 39-Jährige überreichte Roselly einen Umschlag, in welchem sich der Name des Gewinners befand. "Da steht doch mein Name!?", wunderte Roselly sich, ehe er von Silbereisen sowie von Beatrice Egli und Ross Antony, die ebenfalls auf der Bühne standen, aufgeklärt wurde.

Ramon Roselly konnte sich über gleich zwei Exemplare der "Eins der Besten" freuen.

Roselly außer sich vor Freude: "Absoluter Wahnsinn"

"Was macht ihr denn mit mir?", freute sich der gebürtige Merseburger und fügte hinzu: "Ich kann mich nur von Herzen bedanken, vielen, vielen Dank! Absoluter Wahnsinn."

Die Gewinner des Schlagerpreises "Die Eins der Besten" werden jährlich vom Team der GfK Entertainment unter der Leitung des Geschäftsführers Dr. Mathias Giloth ermittelt. Neben Roselly konnten sich unter anderem auch Andrea Berg, Thomas Anders und Sarah Lombardi über eine Auszeichnung freuen.

Anfang April 2020 hatte Ramon Roselly die 17. Staffel der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen. Seine Debütsingle "Eine Nacht" erreichte die Spitze der deutschen Charts. Sein Debütalbum "Herzenssache" landete in Deutschland auf Platz zwei. Am 4. Juni erscheint der Nachfolger "Lieblingsmomente", auf dem Ramon Roselly verschiedene Pop- und Schlager-Hits covert. (tsch)  © 1&1 Mail & Media/teleschau

Bildergalerie starten

Beatrice Egli, DJ Bobo und Co.: Die bekanntesten Musikstars der Schweiz

Beatrice Egli ist derzeit im deutschsprachigen Raum wohl der bekannteste Musikstar aus dem Land der Berge. Doch die Schweizerin ist nicht der einzige Stern am Schweizer Musikhimmel: Wir stellen sie und 32 weitere große Schweizer Musiker vor.