Céline Dion hat auf ihrer Webseite angekündigt, mit neuer Musik auf große Welttournee zu gehen. Bei einem Event in Los Angeles erzählte die kanadische Sängerin zudem, wie es zu dem Albumtitel "Courage" kam.

Mehr Promi-News lesen Sie hier

Endlich ist sie zurück auf der großen Tour-Bühne: Céline Dion wird im Herbst eine ausgedehnte Welttournee starten, wie sie nun auf ihrer Homepage verraten hat.

Die Premiere der Tour wird demnach am 18. September in ihrer kanadischen Heimat Québec stattfinden. Allein in Nordamerika stehen mehr als 50 Auftritte an, der letzte davon ist für 27. April 2020 im kanadischen Winnipeg geplant. Ihre Fans werden bei den Auftritten neue Songs der Sängerin zu hören bekommen.

"Sie gaben mir so viel Kraft"

Bei einem Fanevent in Los Angeles kündigte die 51-Jährige an, dass ihr neues Album "Courage" ("Mut"), es ist Dions 12. Studioalbum, im November erscheinen wird. "Die Menschen, die ich so sehr liebe, haben die schweren Momente angenommen. Sie gaben mir so viel Kraft. Und dann entstand ein Song mit dem Namen 'Courage', und es dauerte nicht lange, bis wir alle sagten: 'Ich denke, das Album sollte 'Courage' heißen'", erklärte sie laut "Billboard" auf dem Event den Albumtitel.

Hinter den "schweren Momenten" steckt wohl vor allem der Tod ihres Ehemannes René Angélil am 14. Januar 2016. Die beiden waren seit 1994 verheiratet und bekamen 2001 ihren ersten Sohn, 2010 folgten die Zwillinge. Nur zwei Tage nach dem Tod ihres Mannes starb auch ihr Bruder.

Dions Vegas-Engagement endet im Sommer 2019

Die Sängerin wird im Juni ihre letzte Las-Vegas-Show im "Caesars Palace"-Casino bestreiten. Mit Unterbrechungen sei sie dort 16 Jahre lang aufgetreten, erzählt Céline Dion auf dem Event. Es sei ein großartiger Auftrittsort gewesen. Aber es sei Zeit für eine Veränderung.

Ihr letztes englischsprachiges Album "Loved Me Back to Life" veröffentlichte die Kanadierin 2013, drei Jahre später folgte ihr bis dato letztes Album "Encore un Soir" mit Songs auf Französisch. (jom)  © spot on news

Bildergalerie starten

Céline Dion, Robbie Coltrane und Co.: Das haben diese Stars gemeinsam

Während Céline Dion mit ihrer kraftvollen Stimme glänzt, überzeugt Robbie Coltrane als authentischer Schauspieler. Sehen Sie hier, was die beiden mit weiteren Promis wie Norah Jones, Tracy Chapman, Rüdiger Hoffmann und Christoph M. Ohrt trotzdem gemeinsam haben.