Ist der "Undertaker" fit genug für ein Comeback? Vor wenigen Monaten kursierte ein Bild des Kult-Wrestlers im Netz, auf dem er abgemagert und extrem gealtert zu sehen ist. In rund zwei Wochen soll er aber bei der größten Wrestling-Veranstaltung des Jahres, Wrestlemania 31, im Ring stehen. Nun hat seine Frau ein neues Bild des "Undertakers" gepostet - das Hoffnung macht.

Etwa ein Jahr ist es her, als der "Undertaker" das letzte Mal in einen Wrestling-Ring geklettert ist. Und dieser Tag wird Fans der Entertainment-Sportart ewig in Erinnerung bleiben. Bei Wrestlemania 30 trat er gegen den derzeitigen World Heavyweight Champion der WWE (World Wrestling Entertainment), Brock Lesnar, an – und verlor. Zuvor hatte Mark Calaway, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, 21 Matches bei Wrestlemania in Folge gewonnen. Die Serie war gerissen.

Mittlerweile ist der "Undertaker" 49 Jahre alt. Zahlreiche Verletzungen und Hunderte Wrestling-Matches haben Spuren beim sogenannten "Phenom" hinterlassen. Vor wenigen Monaten ging dann ein Bild des Wrestling-Stars durchs Netz. Darauf ist er abgemagert, abgekämpft und ergraut zu sehen. Er zeigte sich nicht mehr in der Öffentlichkeit, Wrestling-Fans sorgten sich ernsthaft um seine Gesundheit.

"Undertaker" tritt bei Wrestlemania 31 gegen Bray Wyatt an

Doch seit wenigen Tagen steht fest: Der "Undertaker" kehrt bei Wrestlemania 31 in den Ring zurück. Er nahm die Herausforderung des Wrestlers Bray Wyatt an. Allerdings erschien der "Undertaker" nicht persönlich. Lediglich über eine Videobotschaft, in der er nicht zu sehen war, akzeptierte er den Kampf. Am 29. März soll das Match in Santa Clara, Kalifornien steigen.

Die Wrestling-Liga WWE spielt nun damit, dass der "Undertaker" nicht in den Promos zur Großveranstaltung zu sehen ist. Die Fans sollen weiter heiß gemacht werden und spekulieren, in welcher Verfassung sich der Wrestling-Star befindet.

Seine Frau, die Wrestlerin Michelle McCool-Calaway, hat nun aber ein Bild ihres Mannes auf Instagram gepostet. Darauf ist er deutlich fitter und mit dunkleren und längeren Haaren vor einer Hantel mit schweren Gewichten zu sehen. Allerdings zeigt das Foto nur die Hinteransicht des "Undertakers". Das Geheimnis um seine körperliche Verfassung soll erst bei "Wrestlemania 31" vollständig geklärt werden.