Wird Tim Wiese Wrestler oder nicht? Seit Wochen hält sich hartnäckig das Gerücht, die bekannteste Wrestling-Liga der Welt habe Interesse an einer Verpflichtung des Ex-Nationaltorhüters. Im Gespräch mit unserem Portal verrät der Profi-Wrestler und Intercontinental Champion Dolph Ziggler: Er würde sich freuen, wenn er gegen Tim Wiese in den Ring steigen dürfe.

Dicke Muskeln, breite Schultern und Tattoos: Den Körper eines Wrestlers hat sich Tim Wiese bereits erarbeitet. Aber reicht das, um in der populärsten Wrestling-Liga der Welt namens "World Wrestling Entertainment" (WWE) zu bestehen? Nein, findet Dolph Ziggler, Wrestler in der WWE und amtierender Träger des Intercontinental-Champion-Gürtels.

Wrestling-Stars sind im Ring Alphatiere - und außerhalb?

"Man steigt nicht einfach in den Ring und kämpft gleich gegen den Undertaker", sagt er im Gespräch mit unserem Portal. Um ein "WWE Superstar" zu werden, so die offizielle Bezeichnung eines Profi-Wrestlers in der WWE, müsste jeder Neuankömmling hart im Ring trainieren und das oft jahrelang. Das Verletzungsrisiko sei sonst zu hoch.

Tim Wiese in einer Reihe mit "The Rock" und Bill Goldberg?

Die Gerüchte um ein Engagement von Wiese in der WWE wollte Ziggler nicht kommentieren. Er würde sich aber darüber freuen, sollte sich der ehemalige Torhüter von 1899 Hoffenheim und Werder Bremen für eine Wrestling-Karriere entscheiden: "Ich bin ein Fan davon, wenn Leute aus anderen Sportarten versuchen, in der WWE Fuß zu fassen." Auch andere Wrestling-Größen wie Dwayne "The Rock" Johnson oder Bill Goldberg waren vorher als Football-Spieler aktiv.

Wrestling-Promoter ist sich sicher: Torwart hat das Zeug zum Wrestler.

Sollte sich Wiese tatsächlich einmal als Wrestler versuchen wollen, stünde Ziggler für ein Match bereit: "Sollte er das schaffen, wäre ich mehr als glücklich, ihm in Ring gegenüberzustehen."

Mitte November ist die WWE für zwei Shows in Deutschland zu Gast. Es wäre die perfekte Möglichkeit für Wiese, Kontakte mit der WWE zu knüpfen – oder sich gleich einen ersten Gegner auszusuchen. Dolph Ziggler wäre bereit für ihn.