Von einer Weißen Kreatur, Naturlook und Nacktaufnahme - das sind die Video-Highlights der vergangenen Woche.

Mit seiner Gopro-Kamera filmt Surf-Legende Kelly Slater seinen Ritt durch Wellen in West-Australien. Plötzlich erscheint in der Welle eine Kreatur – ein Weißer Hai? Das ganze Internet diskutierte, ob Slater hier nur knapp einem Angriff entkam.

Beyonce zeigt sich normalerweise perfekt gestylt. Im natürlichen Look sieht die Sängerin äußerst ungewohnt, aber nichtsdestotrotz fantastisch aus, wie ihre Posts auf Instagram und Tumblr zeigen.

Der erste Trailer des Films "Third Person" setzt auf das alte Hollywood-Verkaufsargument "Sex sells". Darin ist nämlich Olivia Wilde für einen kurzen aber heißen Moment nackt zu sehen. Doch selbst diese pikanten Szenen bringen Kritiker nicht zum Verstummen: der Film gilt trotz Starbesetzung als "epischer Reinfall".

Dieses Video enthüllt eine schreckliche Wahrheit. Die 23-jährige Emma Watson ist in Wahrheit die 41-jährige kolumbianische Schauspielerin Sofía Vergara.

Diese Menschen fahren auf den Straßen zu schnell. Das finden ihre Angehörigen und inszenieren eine Beerdigung, die sie warnen soll. Den ungewöhnlichen Weckruf arrangiert hat die Initiative 'Go For Zero'.

Ein unfassbares Tor gelang dem spanischen Viertligaspieler Quique Cubas am vergangenen Sonntag. In der eigenen Hälfte setzt er zum Dribbling an, lässt insgesamt fünf Gegenspieler aussteigen und netzt schließlich unhaltbar ein.

Irina Shayk hat einen Neuen – und der ist ganz schön versaut. Das russische Model hat sich mit ihm und seinen Buddys auf den Bahamas vergnügt und postete gleich ein paar Fotos.

Das wohl auffälligste Merkmal an Kim Kardashian ist ihr Po. Nach Meinung des Reality-Girls mache er ihren Sexappeal aus. Je größer ihr Popo, desto heißer fühlt sie sich - und er wird größer! Operiert ist ihr dralles Hinterteil zwar nicht, doch Kim gibt zu etwas nachgeholfen zu haben..

Löwenflüsterer wird Kevin Richardson genannt. Kein Wunder, wenn man sieht, wie der südafrikanische Zoologe hier mit den Raubkatzen schmust. Ohne Hemmungen fällt ihm der König der Tiere um den Hals.

Auch Noah Cyrus scheint ordentlich Rhythmus im Blut zu haben.

(ag)