(ak/mom) – Vom 26.1. bis zum 2.2.2012 finden sich die 24 Anwärterinnen auf den Titel der "Miss Germany" im Club Aldiana auf Fuerteventura ein, um dort ein Programm von Shootings, Coachings und Events zu durchlaufen um auf das potentielle Amt als "Miss Germany" bestens vorbereitet zu sein.

Am Donnerstagmorgen ging es für die 24 Mädchen mit Betreuern der Miss Germany Cooperation, Coaches, Kamerateams und Pressevertretern vom Flughafen Frankfurt aus auf die sonnige Kanareninsel Fuerteventura. Insgesamt startete ein Tross von fast 60 Leuten in den sonnigen Süden. Dort heißt es aber erst mal nicht Urlaub machen und entspannen, es stehen jede Menge Shootings, und Coachings, wie Laufstegtraining oder Benimmkurse, sowie Events, wie die Wahl zur "Miss Supertalent" an. Das bedeutet natürlich jede Menge Stress, aber auch eine aufregende und spannende Zeit.

Bildergalerie starten

Auf ins Miss Germany Camp

Für die "Miss Germany"-Anwärterinnen geht es eine Woche lang zur Vorbereitung nach Fuerteventura. Zum Auftakt wurde hoch über den Wolken die "Miss Condor" gewählt

Los ging es mit dem Programm schon auf dem Flug nach Fuerteventura: An Bord des Fliegers stand die Wahl zur "Miss Condor" an. Der enge Gang zwischen den Sitzreihen wurde zum Catwalk und die Passagiere zur Jury. Nacheinander mussten sich die Schönheiten auf dem schmalen Gang beweisen und sämtliche kleinere Turbulenzen und Gedrängel von Fotografen und Kameraleuten einfach Weglächeln.

Die frischgebackene "Miss Condor" Sabrina Licata.

Den Wettbewerb in 8.000 Meter Höhe konnte am Ende die amtierende "Miss Baden-Württemberg", Sabrina Licata, für sich entscheiden. Sie erhielt die meisten Stimmen von den Passagieren und darf sich neben ihrem neuen Titel noch über Freiflüge mit der Airline freuen.

Die ganze Woche über müssen sich die "Miss Germany"-Anwärterinnen aber auch noch bei diversen Shootings beweisen, bekommen von VIP-Coach Monica Ivancan ein Catwalk- oder Roter-Teppich-Training, lernen mit Dschungelkönig Ross Anthony kochen, werden in Gesang und Benimm geschult und müssen sich bei Events im "Club Aldiana" beweisen. So steht zum Beispiel die Wahl zur "Miss Aldiana Supertalent" am Sonntag an, bei dem die Mädchen mit besonderen Talenten die Hotelgäste überzeugen müssen.

Den 24 jungen und bildhübschen Frauen steht also eine ereignisreiche Woche bevor, bei der noch mal jede Menge Erfahrungen vor der Wahl zur "Miss Germany" am 11. Februar im Europapark Rust, gesammelt werden können.

Wir sind für Sie im Camp dabei und werden täglich für Sie von der "Missen-Front" berichten.