• Es läuft gut für Jungschauspielerin Lilly Krug.
  • Die Tochter von Veronica Ferres steht neuerdings mit dem schottischen Hollywood-Star Gerard Butler vor der Kamera.
  • Beide spielen in dem Actionthriller "The Plane" mit.

Mehr Unterhaltungsthemen finden Sie hier

Jungschauspielerin Lilly Krug hat einen echten Coup gelandet. Die 20-Jährige dreht an der Seite des schottischen Hollywood-Stars Gerard Butler den Actionthriller "The Plane". Wie unter anderem die US-Branchenseite "Variety" weiter meldet, sind außerdem Joey Slotnick, Remi Adeleke, Haleigh Hekking und Oliver Trevena mit von der Partie. Sie gesellen sich zu den bereits bekannt gegebenen Mike Colter, Daniella Pineda, Kelly Gale und Yoson An.

Lilly Krug, die Tochter von Schauspielerin Veronica Ferres, zeigt sich auf Instagram extrem glücklich: "Ich kann immer noch nicht glauben, dass das passiert!! Ich fühle mich so geehrt, mit so vielen Talenten zusammenzuarbeiten und diese Geschichte zu erzählen. Alle waren einfach wunderbar, und ich freue mich darauf, dass wir dieses Projekt gemeinsam machen", schreibt sie auf Englisch.

Veronica Ferres ist "so stolz auf" Tochter Lilly Krug

Und auch ihre Mutter hat bereits auf Instagram reagiert: "Ich bin so stolz auf dich", schreibt sie zu einem Screenshot der Meldung im US-Magazin "The Hollywood Reporter".

Gerard Butler spielt in dem Film den Flugzeugpiloten Brodie Torrance, der nach einer heldenhaften Landung seines sturmgeschädigten Flugzeugs in feindlichem Gebiet von militanten Piraten bedroht wird, die das Flugzeug und seine Passagiere als Geiseln nehmen wollen.

Während die Behörden und Medien weltweit nach dem verschwundenen Flugzeug suchen, muss Brodie sich der Situation stellen und seine Passagiere in Sicherheit bringen, bis Hilfe eintrifft.

Weitere Hollywood-Rollen in "Shattered" und "Swing"

Erst im Juni war bekannt geworden, dass Lilly Krug in einem weiteren Actionthriller die weibliche Hauptrolle spielen wird. In "Shattered" werden neben ihr außerdem John Malkovich, Frank Grillo und Cameron Monaghan zu sehen sein.

Ende 2019 drehte sie zudem an der Seite des zweifach oscarnominierten Michael Shannon im US-Bundesstaat Louisiana das Drama "Swing". Auch hier spielte Lilly Krug eine der beiden weiblichen Hauptrollen.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

"Supertalent": RTL soll Veronica Ferres ein Angebot vorgelegt haben

Steht auch für "Das Supertalent" bereits eine Nachfolgerin für Dieter Bohlen in den Startlöchern? Die "Bild" berichtet dabei jetzt von Veronica Ferres, die in die Fußstapfen vom Pop-Titan treten soll. Und auch ein neuer Moderator sei bereits gefunden, heißt es. © ProSiebenSat.1