Am 15. November kommt endlich "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" in die deutschen Kinos. Der neue Trailer zeigt viel Magie und ein großartiges Abenteuer.

Mehr Kino-News finden Sie hier

In wenigen Wochen hat das lange Warten ein Ende. Am 15. November startet der zweite Teil der Spin-off-Reihe zur Harry Potter-Saga in den deutschen Kinos und zieht die Fans erneut in den Bann der "Phantastischen Tierwesen".

Am Dienstag hat Warner Bros. einen neuen und zugleich letzten Trailer vor dem Filmstart veröffentlicht und im zweiminütigen Clip einen spannenden Einblick auf das magische Abenteuer gegeben.

Trailer zu Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Der Film wird im November in Kinos zu sehen sein. © YouTube

Viel Magie und dramatische Wendungen

Das Drehbuch zum neuen Film stammt von keiner Geringeren als Star-Autorin und Harry Potter-Erfinderin Joanne K. Rowling. So ist es nicht verwunderlich, dass auch der zweite Film mit vielen Magie-Effekten und dramatischen Wendungen vollgepackt ist.

Besonders aufregend wird die Flucht des dunklen Zauberers Gellert Grindelwald (Johnny Depp), der zwar am Ende des ersten Teils durch die Hilfe von Newt Scamander (Eddy Redmayne) festgenommen werden konnte, dem aber die Flucht gelingt.

Erneut ist Scamanders Hilfe gefragt und Albus Dumbledore (Jude Law) versucht alles, um die dunklen Pläne Grindelwalds zu verhindern.

Insgesamt hat Warner Bros. ganze fünf Teile der Zauberreihe geplant. Neben Redmayne, Law und Depp sind außerdem Schauspieler wie Katherine Waterston, Dan Fogler, Zoë Kravitz und Callum Turner zu sehen. Regie fürhrt David Yates, der auch schon "Harry Potter" auf der Kinoleinwand zum Leben erweckte.

(nas)  © spot on news

Bildergalerie starten

Das machen die "Harry Potter"-Stars heute

So ging es für Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Co. nach den Filmen weiter.