Oscars 2019: Das waren die schönsten Roben

Von Glitzerrobe über ausgestellte Tüllkleider bis hin zu extravaganten Schnitten: Neben der Oscar-Verleihung sind es vor allem auch die Kleider, die die Verleihung der Academy Awards besonders machen. Wir haben die schönsten Roben 2019 gesammelt. © spot on news

Emilia Clarke ("Game of Thrones") zeigte sich bei den Oscars in einer lila Glitzer-Robe von Balmain mit Schleppe. Vor allem das geraffte Oberteil war ein absoluter Blickfang.
Sichtlich Freude an ihrer ausladenden Robe hatte Helen Mirren. Das langärmlige pinke Kleid stammte von Schiaparelli und ließ die britische Schauspielerin in doppelter Hinsicht strahlen.
Na, wenn das kein Vorbote auf den Frühling ist: Schauspielerin Constance Wu begeisterte in einer zarten gelben Robe von Versace.
Um ihren Hals trug Lady Gaga bei den Academy Awards angeblich einen Diamanten im Wert von 30 Millionen Dollar, zuletzt soll den Diamanten Audrey Hepburn getragen haben. Dazu kombinierte sie ein schulterfreies schwarzes Ballkleid von Alexander McQueen mit ausgestellter Hüftpartie.
Hollywood-Glamour verbreitete auch Amy Adams, die sich in einem hellen Versace-Kleid präsentierte. Die trägerlose Robe war mit funkelnden Details verziert.
Oscar-Gewinnerin Regina King ("Beste Nebendarstellerin") strahlte nach der Verleihung mit ihrem Goldjungen um die Wette. Die Schauspielerin trug ein ärmelloses weißes Kleid von Oscar de la Renta mit einem hohen Beinschlitz.
Wie eine funkelnde Statue präsentierte sich Jennifer Lopez in einem hautengen Kleid von Tom Ford.
Die mexikanische Schauspielerin Marina de Tavira führte eine absolute Traumrobe in Rot von J. Mendel vor. Das leicht durchsichtige Oberteil betonte ihre schlanke Silhouette.
Yalitza Aparicio konnte zwar keinen Oscar gewinnen (sie war für "Roma" als "Beste Hauptdarstellerin" nominiert), begeisterte dafür aber mit ihrem asymmetrisch ausgestellten türkisfarbenen Kleid von Rodarte.
Brie Larson ("Captain Marvel") präsentierte ein ärmelloses Celine-Kleid mit hohem Beinschlitz.
Emma Stone hatte sich für eine Robe in Schlangenleder-Optik entschieden. Das ärmellose Kleid von Louis Vuitton war mit Pailletten und Perlen verziert.