• Der Super Bowl ist auch für sein Rahmenprogramm berühmt: Jedes Jahr werden hier zahlreiche Spots und Trailer zum ersten Mal gezeigt.
  • In diesem Jahr war für Marvel-Fans ein ganz besonderes Highlight dabei: Der erste Trailer zu "The Falcon and the Winter Soldier".
  • Die sechsteilige Serie startet am 19. März auf Disney+.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Nach einer längeren Durststrecke – im vergangenen Jahr mussten Fans ohne Output aus den Marvel-Studios auskommen – hat 2021 mit einem echten Knaller begonnen. Am 15. Januar startete "WandaVision" mit einer Doppelfolge auf dem Streamingkanal von Disney.

Die Serie mit Elizabeth Olsen als Wanda Maximoff und Paul Bettany als Vision war eigentlich für April eingeplant – aber angesichts der andauernden Verschiebungen von Kinofilmen dürfte sich wohl kein Liebhaber von Superhelden-Action über den vorgezogenen Start beschwert haben.

"The Falcon and the Winter Soldier" startet am 19. März auf Disney+

Während diese Serie gerade mal fünf Folgen alt ist, haben Marvel-Fans erneut Grund zum Jubeln. Während des Super Bowls in der Nacht von Sonntag auf Montag lief der TV-Spot von "The Falcon and the Winter Soldier". Ab dem 19. März zeigt Disney+ die sechsteilige Serie mit Anthony Mackie als Sam Wilson alias "The Falcon" und Sebastian Stan als Bucky Barnes alias "The Winter Soldier".

Trailer: "The Falcon and the Winter Soldier"

Ab dem 19. März zeigt Disneys Streamingdienst die sechsteilige Serie mit Anthony Mackie als Sam Wilson alias "The Falcon" und Sebastian Stan als Bucky Barnes alias "The Winter Soldier". Der erste Trailer verspricht klassische Superhelden-Action und Buddy-Humor.

Die Serie knüpft an die Ereignisse von "Avengers: Endgame" an. In dem Film war Captain America (Chris Evans) quasi in Rente gegangen und hatte sein Schild nicht nur symbolisch an Sam Wilson übergeben. Doch daraus resultiert noch längst kein fester Job als Nachfolger. Wie der Trailer zeigt, lassen Bucky und Sam keine Gelegenheit aus, ihre Kräfte zu messen.

Auch Daniel Brühl ist zurück im MCU

Und ganz nebenbei müssen sie sich mit Caps altem Widersacher Baron Zemo, erneut gespielt von Daniel Brühl, herumschlagen. In weiteren Rollen sind Emily VanCamp als Sharon Carter und Wyatt Russell als John Walker zu sehen. Regie führt Kari Skoglund. (dh)

Weeknd
Bildergalerie starten

The Weeknd begeistert bei Super Bowl: Halbzeitshow in Glitzerjacke

The Weeknd hat mit einem opulenten Halbzeitauftritt für das Show-Highlight beim Super Bowl gesorgt. Zuvor stand eine junge Dichterin im Rampenlicht.