Kann Salma Hayek bald eine neue Seite von sich zeigen? Die Schauspielerin ist angeblich für eine Rolle im neuen Marvel-Spektakel "The Eternals" im Gespräch.

Mehr Kino-News finden Sie hier

Salma Hayek könnte schon bald zur Marvel-Heldin werden. Schenkt man den Berichten von "The Hollywood Reporter" Glauben, so ist die Schauspielerin heiße Anwärterin auf eine Superhelden-Rolle. Sie soll im neuen Streifen "The Eternals" mitwirken.

Starke Besetzung

Sollte Hayek tatsächlich zum Cast dazustoßen, wäre sie nicht der einzige Hollywood-Star der Produktion. Die Verträge von Richard Madden ("Game of Thrones") und Kumail Nanjiani ("Men in Black: International") scheinen schon unterzeichnet zu sein.

Und auch weitere Top-Stars sind wohl noch im Gespräch, darunter Angelina Jolie und Keanu Reeves, der die Hauptrolle übernehmen soll.

Darum geht es

"The Eternals" handelt von dem Krieg zwischen den gottgleichen, menschlich aussehenden Eternals und den feindlichen Deviants. Die Regie des Streifens wird Chloé Zhao übernehmen.

In welche Rolle Hayek schlüpfen würde, ist nicht bekannt. Ebenso wenig wie der genaue Starttermin von "The Eternals". 2020 soll es aber schon so weit sein. (bl)  © spot on news

Bildergalerie starten

Von "The Avengers" bis "Endgame": So haben sich die Figuren verändert

"Endgame" bildet den Abschluss der "Avengers"-Filmreihe. Höchste Zeit, um auf die Entwicklung der Superhelden zurückzublicken. Aber Vorsicht, Spoiler: Wer den Abschluss der Reihe noch nicht gesehen hat, sollte aufpassen.