Läuten bald die Hochzeitsglocken für "Avengers"-Star Elizabeth Olsen? Ihr Freund, der Musiker Robbie Arnett, soll ihr einen Heiratsantrag gemacht haben.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Schauspielerin Elizabeth Olsen hat allen Grund zu strahlen. Beruflich läuft es durch den außerordentlichen Erfolg von "Avengers: Endgame" und der angekündigten Serie "WandaVision" rund. Und auch privat gibt es offenbar etwas zu feiern: Die jüngere Schwester der berühmten Olsen-Zwillinge Ashley und Mary-Kate soll verlobt sein.

Nicht die erste Verlobung von Elizabeth Olsen

Ihr Freund, der Musiker Robbie Arnett, soll um ihre Hand angehalten haben. Das berichtet das amerikanische "People"-Magazin und beruft sich dabei auf einen Freund des Paares.

Arnett ist Frontmann der Indie-Pop-Band Milo Greene. Seit drei Jahren soll er bereits mit Olsen liiert sein. Die Hochzeit soll dem Bericht zufolge noch in diesem Jahr stattfinden.

Für die Schauspielerin ist es nicht die erste Verlobung. Sie wollte einst "Narcos"-Schauspieler Boyd Holbrook heiraten. Die Beziehung scheiterte 2014 nach drei Jahren.

Gründen sie eine Familie?

Elizabeth Olsen erklärte im Jahr 2017 im Interview mit "Modern Living", dass sie sich vorstellen könne, einmal Mutter zu werden. Während sie damals ihr Zuhause renoviert hat, sei ihr in den Sinn gekommen: "Dieser kleine Raum da oben wäre doch gut für ein Kind". In ihrem Heim könne man Kinder großziehen, so Olsen. (vrr/cam)  © spot on news