Heidi Klum und Tokio Hotel-Star Tom Kaulitz machen offenbar Ernst: Das Paar hat sich erstmals gemeinsam auf dem roten Teppich gezeigt. Bei den Filmfestspielen in Cannes traten die beiden zusammen vor die Kameras.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Schon seit Monaten wird spekuliert, was da zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz los ist. Zunächst war nur von einem heißen Flirt die Rede und das deutsche Model gab sich bedeckt, was das Privatleben angeht. Doch Paparazzi-Fotos aus dem Urlaub zeigten bereits vor einigen Wochen, dass Heidi nicht mehr Single zu sein scheint.

Mit einem ersten gemeinsamen Selfie auf Instagram heizte sie die Spekulationen um ihren Beziehungsstatus vor wenigen Tagen an und das Liebes-Debüt in Cannes beweist: Die beiden wollen sich nicht länger verstecken.

Proben für die Hochzeit?

Für ihren Auftritt auf dem roten Teppich hatten sich Heidi Klum und Tom Kaulitz mächtig in Schale geworfen. Die 44-Jährige trug ein aufwendig verziertes Kleid von Zuhair Murad und sah darin beinahe aus wie eine Braut. Auch Tom Kaulitz in seinem klassischen schwarzen Anzug hätte glatt als Bräutigam durchgehen können.

Einige Fans spekulieren bereits, ob Heidi Klum und ihr Liebster etwa das Hochzeitsfieber gepackt hat.

Das Model postete ein Pärchen-Foto auf Instagram, auf dem die beiden in ihren Cannes-Looks zu sehen sind. Heidi posiert im Arm des Musikers und grinst in die Kamera, während Tom Kaulitz seiner Herzensdame etwas ins Ohr zu flüstern scheint.

Unter dem Schnappschuss sammeln sich die Kommentare – und die Fragen. "Ist das ein Hochzeitskleid?", wollen nicht wenige Follower wissen, oder: "Haben die beiden etwa geheiratet?"

Heidi und Tom bei der amfAR-Gala

Noch steht eine Hochzeit aus. Heidi Klum und Tom Kaulitz besuchten in Cannes lediglich die amfAR-Gala, bei der jedes Jahr Spenden für die Forschung im Kampf gegen AIDS und HIV gesammelt werden. Seit Jahren gehört die deutsche Moderatorin zu den Stammgästen des Events. Dieses Jahr waren dort unter anderem auch Model-Kolleginnen wie Alessandra Ambrosio, Adriana Lima und Karolina Kurkova sowie Superstars wie Kristen Stewart zu Gast.  © 1&1 Mail & Media / CF