Kino

Alles über die neuesten Kinofilme. News zu den Oscars und den Golden Globes. Finden Sie hier aktuelle Trailer, Infos, Kritiken und Rezensionen und Bilder zu den neuesten Kinofilmen.

Schon am Donnerstag war bekannt geworden, dass der 66-Jährige sich den Behörden in New York stellen will.

Filmproduzent Harvey Weinstein wurde von der Staatsanwaltschaft in New York wegen Vergewaltigung angeklagt. Zuvor hatte er sich nach schweren Vorwürfen Dutzender Frauen der Polizei gestellt.

US-amerikanischen Medien zufolge steht eine Verhaftung des Filmproduzenten Harvey Weinstein kurz bevor. Der Filmmogul sieht sich mit sexuellen Missbrauchsvorwürfen konfrontiert. Die zuständige Staatsanwaltschaft wollte die Meldungen zunächst nicht bestätigen.

Mindestens acht Frauen sollen dem Oscar-Preisträger Morgan Freeman sexuelle Belästigung vorwerfen. Das berichten amerikanische Medien um den Sender "CNN". Der Hollywood-Schauspieler hat sich inzwischen über einen Sprecher entschuldigt und beteuert, sich nie absichtlich unangemessen verhalten zu haben.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Mit "Solo: A Star Wars Story" steht der nächste Spin-off der Super-Saga inden Startlöchern. Kann der Film mit den originalen "Star Wars"-Filmen mithalten? Oder ist er sogar besser?

Disney legt sich wirklich ins Zeug: Keine sechs Monate nach "Die letzten Jedi" erscheint mit "Solo: A Star Wars Story" neuer Stoff für die Abhängigen. Wirklich überzeugen kann dieses Spin-off leider nicht - was aber nicht am smarten Schmuggler liegt.

Seine Geschichte wurde oft verfilmt, doch nie so cool und actionreich: "Robin Hood" mit Taron Egerton, Jamie Foxx, Jamie Dornan und Ewe Hewson läuft ab dem 10. Januar 2019 in den Kinos.

Dwayne "The Rock" Johnson muss seine Familie aus einem brennenden Hochhaus retten. "Skyscraper" - natürlich in 3D - startet am 12. Juli in den Kinos.

Schauspieler setzte sich für seine damalige Freundin Gwyneth Paltrow ein.

Mehr Action, mehr Stunts, mehr Humor: In "Mission: Impossible: Fallout" stellt sich Ethan Hunt seiner bisher größten Herausforderung.

Wie lang dauert es, sich in Chewbacca zu verwandeln? Joonas Suotamo ist erst der zweite Schauspieler, der das am eigenen Leib erfahren hat. Er spielt im neuen "Star Wars"-Film Han Solos haarigen Gefährten.

Andreas Rentz, Fotograf von Getty Images, ist schon seit vielen Jahren bei den Filmfestspielen von Cannes dabei und begleitet die Stars vor Ort. Auch in diesem Jahr war er erneut Teil des in etwa 80-köpfigen Getty Images-Teams.

Heidi Klum und Tokio Hotel-Star Tom Kaulitz machen offenbar Ernst: Das Paar hat sich erstmals gemeinsam auf dem roten Teppich gezeigt.

"Nach einer wahren Geschichte" - der neue Film von Roman Polanski mit Eva Green und Emmanuelle Seigner startet am 17. Mai in den Kinos.

Queen gilt vielen Fans noch heute als beste Rockband aller Zeiten. "Bohemian Rhapsody" zeigt die Geschichte der Ausnahmeband und ihres schillernden Sängers Freddie Mercury

Emilia Clarke und Co. präsentierten in Cannes den neuen "Star Wars"-Film "Solo: A Star Wars Story".

Der Trailer zu "Mission: Impossible - Fallout" ist endlich da. Und er verspricht wie gewohnt ein spektakuläres Kinoereignis. Ab dem 2. August können wir Tom Cruise dabei zusehen, wie er die Welt rettet.

Mit "Bohemian Rhapsody" kommt das Bio-Pic der Kultband rund um Sänger Freddie Mercury in die Kinos.

Schauspielerin Emilia Clarke sei beim Ansehen ihres ersten "Star Wars"-Film überfordert gewesen. Das erzählte sie in einem Interview. Nun spielt sie eine Rolle in einem Spin-off der Weltraum-Saga "Solo: A Star Wars Story".

82 Frauen demonstrieren auf roten Stufen von Cannes

Protestmarsch auf dem roten Teppich: 82 Film-Frauen haben für mehr Gleichheit demonstriert. Cate Blanchett und Agnès Varda gaben dabei ein bewegendes Plädoyer ab. Für Aufsehen sorgte auch Filmlegende Godard.

"Once Upon a Time in Hollywood" heißt Quentin Tarantinos neuer Film. Jetzt wurden weitere Stars bekannt, die mitspielen sollen.

Erstmals nach Bekanntwerden der Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein hat sich seine Noch-Ehefrau Georgina Chapman zu Wort gemeldet. In einem Interview erzählt die 42-Jährige, wie sie unter der Situation leidet, und warum sie die Opferrolle dennoch ablehnt.

Nach 27 Jahren gibt es einen dritten Teil mit dem Kult-Duo. Natürlich sind auch Keanu Reeves und Alex Winter mit am Start.

Darf "Rambo" bald wieder wild um sich ballern? Das US-Magazin "Deadline" nährt Gerüchte um einen fünften Teil der Actionfilmreihe mit Sylvester Stallone.

Star Wars Tag: Was würden Sie tun, wenn Sie die Macht hätten? Das hat eine repräsentative Umfrage nun herausgefunden.

"Avengers: Infinity War" bricht alle Rekorde. Wir zeigen die besten Bilder aus dem Film - aber keine Angst: auf Spoiler verzichten wir.

Der Regisseur von "Es" verrät: Der zweite Teil des Horrorschockers wird noch viel schlimmer!

Marvels neuer Superhelden-Blockbuster "Avengers: Infinity War" toppt aktuell die Kinocharts weltweit. Die Fans sing ganz begeistert von dem Film und überschlagen sich mit Lob für den Star-Cast – mit einigen Ausnahmen.

Mit fast 1,1 Millionen Kinobesuchern ist der dritte Teil des Marvel-Epos "Avengers 3: Infinity War" auf dem besten Weg zum Rekord-Start in Deutschland.

Der neue 007-Film kommt wohl später als erwartet. Schuld ist Bond-Schauspieler Daniel Craig, der allerdings einen echt süßen Grund dafür hat.

An seinem ersten Wochenende dürfte das Superhelden-Epos "Avengers: Infinity War" allein in Nordamerika bis zu 240 Millionen Dollar (198 Millionen Euro) eingespielt haben.

Revolution in Hollywood: S.J. Clarkson soll Regie bei "Star Trek 4" führen. Damit wäre sie die erste Frau überhaupt, die ganz an der Spitze der legendären Filmreihe steht. 

"Avengers: Infinity War" ist bereits der 19. Film aus dem Hause Marvel und ein absolutes Kino-Highlight. Dass der Film so überaus unterhaltsam ist, liegt natürlich an der Strahlkraft von Captain America, Iron Man &  Co. - hauptverantwortlich ist jedoch jemand ganz anderes.

Mit "Early Man" startet ein steinzeitliches Abenteuer für Klein und Groß. Synchronsprecherin Palina Rojinksi erzählt im Interview, was den Film so besonders macht.

Steinzeit-Fußball vom Feinsten

Für "Doctor Strange"-Darsteller Benedict Cumberbatch sind ganz normale Menschen die wahren Helden. 

Für den britischen Schauspieler Robert Pattinson (31) sind Schauspielerberuf und Sozialleben nicht immer vereinbar. 

Gespannt erwarten Fans von Quentin Tarantino seinen neuen Streifen "Once Upon a Time in Hollywood". Viel ist noch nicht bekannt - doch der Kultregisseur verriet nun, dass er einem seiner alten Kassenschlager ähnelt: "Pulp Fiction".

Es ist der dritte Filme aus der "Avengers"-Reihe und Nummer im Marvel Cinematic Universe: Am 26. April startet mit "Infinity War" der wohl gewaltigste aller Comicheldenfilme. Wir haben uns die Regisseure Joe und Anthony geschnappt und plaudern über Fiesling Thanos und die Überlebenschancen der Superhelden.

Scarlet Witch, Vision, Shuri, Bucky und Dr. Strange - die "Avengers" stehen uns im exklusiven Interview Rede und Antwort.

Ab dem 17. Mai macht der selbstironische Superheld Deadpool zum zweiten Mal die Kinosäle unsicher.

In "Lady Bird" liefern sich Saoirse Ronan und Laurie Metcalf bissige Dialoge. Regisseurin Greta Gerwig beschert uns mit ihrer "Coming of Age"-Komödie einen der besten Filme des Jahres.

"Jurassic World: Das gefallene Königreich" ist der neueste Streich der erfolgreichen Dino-Reihe. Mit dabei natürlich wieder Chris Pratt, Bryce Dallas Howard und "Blue". Der Film startet am 6. Juni in den Kinos.

Die 17-Jährige mit den rot gefärbten Haaren und dem eigenwilligen Kleidungsstil will ihrer Realität entkommen. Sie erwartet mehr vom Leben als ein Studium am nächstgelegenen katholischen Collage. 

Die Marvel-Comicverfilmung "Avengers: Infinity War", die am 26. April auch in Deutschland startet, ist für viele Fans der Höhepunkt der Kinosaison. Klar, dass nichts das perfekte Kinoerlebnis stören darf – schon gar nicht die Begleitung. Ein männlicher Kinogänger ging sogar so weit, diverse Grundregeln für seine Freundin aufzustellen.

Harry Anderson ist tot: Der Schauspieler wurde 65 Jahre alt. Bekannt war er aus "Harrys wundersames Strafgericht".

Hollywood trauert um R. Lee Ermey: Der Schauspieler stirbt im Alter von 74 Jahren. Bekannt wurde er mit seiner Rolle in Jack Kubricks "Full Metal Jacket".

Lady Bird - so ihr selbstgewählter Name - ist eine rebellische 17-Jährige. Sie will schnellsten weg aus ihrer Heimatstadt Sacramento, was ihrer überfürsorglichen Mutter so gar nicht gefällt. Parallelen zur Lebensgeschichte von Regisseurin Greta Gerwig gibt es einige. Als Autobiografie will diese ihren Coming-of-Age-Film aber nicht verstanden wissen. 

Im neuen Kinofilm „A Quiet Place“ von Regisseur John Krasinski überwiegt die Stille. Die Idee ist gut, die Umsetzung mäßig.