Vor 35 Jahren schrieb ein rundlicher Held mit Schnauzbart Games-Geschichte. Zum Jubiläum des Kultklempners aus "Super Mario Bros." plant Nintendo offenbar mit vielen aufpolierten Remastered-Versionen.

Weitere Gaming-News finden Sie hier

Er ist Nintendos größter Held und feiert offenbar bald mehr als nur ein Comeback. Die Rede ist natürlich von Super Mario. Im Laufe des Jahres sollen für die Switch sowohl neue Games mit dem Nintendo-Maskottchen in der Hauptrolle erscheinen als auch Remaster (Neuauflagen) von Klassikern. Das berichten US-Medien.

Schließlich gibt es einen Grund zu feiern: Der schnauzbärtige Springinsfeld feiert Jubiläum. Den 35. Geburtstag von "Super Mario Bros.", um genau zu sein. 1985 schrieb Nintendo mit dem NES-Titel Videospielgeschichte und prägte das Jump&Run-Genre.

Was genau Fans des Kult-Klempners in diesem Jahr noch erwartet, darüber kursieren derzeit vor allem Gerüchte. Die Brancheninsider von "VGC" ("Videogamechronicle") nannten "mehrere Quellen" für die kommenden Mario-Spiele. "Eurogamer" beispielsweise berichtet von einem geplanten Remastering des Klassikers "Super Mario Galaxy". Die Games-Seite "Gematsu" will von HD-Remakes von "Super Mario 64" und "Super Mario Sunshine" wissen.

Zudem gibt es Gerüchte über ein neues "Paper Mario" und eine Deluxe-Ausgabe von "Super Mario 3D World" mit zusätzlichen Levels. Die Kollegen von "VentureBeat" mutmaßen dagegen, dass Nintendo anstelle von separaten Remaster-Editionen mit "Super Mario All-Stars 2" eine ganze Spielesammlung plant, welche Titel wie "Super Mario 64", "Super Mario Sunshine" und "Super Mario Galaxy 1&2" beinhalten soll.

Freizeitpark, LEGO und Kinofilm

Nintendo liegen bereits mehrere Anfragen vor, was an den Gerüchten dran sei. Doch bisher hält sich die japanische Spieleschmiede bedeckt. Fest steht allerdings, dass "Lego Super Mario" noch in diesem Jahr in Serie geht. Wir berichteten bereits über diese Kooperation von Nintendo und Lego, die das Mario-Feeling in die haptische Welt bringen wird.

Bereits im Sommer soll im Universal Studios-Freizeitpark in Japan die "Super Nintendo World" eröffnen. Ein Pendant in Hollywood soll folgen. Apropos Hollywood: "VGC" geht zudem davon aus, dass Nintendo in Kürze Neuigkeiten zu einem "Super Mario"-Animationsfilm verkünden wird.  © 1&1 Mail & Media/teleschau

JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.