• Auch im März werden PC-, Konsolen- und Mobile-User für ihre Abo- und Account-Treue mit Gratis-Spielen belohnt.
  • Die Qualität der kostenlosen Spiele reicht von Blockbustern über originelle Indie-Games bis zu drögem Füllmaterial.
  • Das sind die Gratis-Games bei PSPlus, Xbox Live Gold, Google Stadia, Prime Gaming, Apple Arcade und Epic Games Store.

Mehr Gaming-News finden Sie hier

Monat für Monat bedanken sich Sony, Microsoft, Epic, Amazon, Google und Apple bei ihren Abonnenten mit Gratis-Spielen. In der Regel sind neben unspektakulären Titeln auch echte Hochkaräter dabei. Die März-Games sorgen für Frühlingsgefühle.

Das gibt's bei PlayStation Plus gratis

PlayStation, Plus, Xbox, Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia,, Gratis, kostenlos,, Sony
Käferjagd im Weltraum: Der PlayStation VR-Titel "Farpoint" steht PSPlus-Abonnenten im März kostenlos zur Verfügung.

Abonnenten des kostenpflichtigen Sony-Dienstes PlayStation Plus werden ab dem 2. März mit Gratis-Spielen für PS4, PS5 und PS VR belohnt. Und Sony lässt sich wahrlich nicht lumpen: So wartet neben dem aufwendigen Remake des Rollenspiel-Klassikers "Final Fantasy VII" auch die mystische Survival-Action "Remnant: From the Ashes" auf PS4- und PS5-Besitzer. Mit "Farpoint" steht zudem ein PlayStation VR-Titel zur Wahl, bei dem Gamer in einer außerirdischen Welt stranden. "Maquette" ist eine echte Neuerscheinung mit einer originellen Idee: In dem Puzzlespiel wird man mit den Erinnerungen eines Liebespaars konfrontiert. Noch bis zum 5. April können sich Spieler außerdem noch den PlayStation-5-Exklusivtitel schnappen: "Destruction All Stars" ist eine Mixtur aus Crash-Car-Derby und Shooter-Action.

Das gibt's bei Xbox Live Gold gratis

PlayStation, Plus, Xbox, Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia,, Gratis, kostenlos,, Sony
Multiplayer-Shooter frei Haus: "Warface: Breakout" ist Teil des Xbox-Live-Gold-Programms.

Die Goldgrube für Xbox-Spieler nennt sich Xbox Live Gold. Abonnenten bekommen als Treueprämie für die Nutzung des kostenpflichtigen Online-Dienstes monatlich Gratis-Spiele. Gleiches gilt für Mitglieder des Xbox Game Pass Ultimate, denn in dem Premium-Abo für Vielspieler ist das Gold-Paket inklusive. Im März gibt es Titel für die neuen Xbox Series X/S-Modelle, die Xbox One und die Xbox 360. Dank der Abwärtskompatibilität sind die alten Spiele auch auf den neuen Generationen der Microsoft-Konsole spielbar.

Vom 1. bis 31. März ist auf Xbox Series X/S und Xbox One der strategische PvP-Shooter "Warface: Breakout" gratis spielbar. In "Vicious Attack Llama Apocalypse", kurz "VALA", bekommt man es vom 16. März bis 15. April mit Gegnern zu tun, die eher untypisch für Videospiele sind: Man bekämpft blutrünstige Lamas mithilfe von Mechs - auf Wunsch auch im Koop-Modus für bis zu vier Spieler. Von 1. bis 15. März können auch Xbox 360-Besitzer gratis zocken: Im Run-and-Run-Shooter "Metal Slug" ist Retro-Feeling angesagt. Vom 16. bis 31. März folgt die Wirtschaftssimulation "Port Royale 3". Als Händler versucht man, seinen Einfluss auf dem Seeweg auszudehnen.

Das gibt's bei Amazon Prime Gaming gratis

Auch Amazon erweitert seine Spielbibliothek Prime Gaming jeden Monat um kostenlose PC-Titel. Im März bemüht sich Amazon, mit fünf Gratis-Games jeden Geschmack zu bedienen. Jump&Run-Action mit Retro-Pixel-Grafik bietet "Blasphemous". In der strategischen Simulation "Bomber Crew Deluxe" gilt es, das perfekte Team für Luftkampf-Missionen zu finden. Über den Wolken ist man auch in "SkyDrift" unterwegs: Wettfliegen unter tödlichen Bedingungen ist hier angesagt.

Skurril geht es zu in "Boomerang Fu": Die eigene Gang besteht aus den Lieblings-Lebensmitteln und man kann seine kulinarischen Gegner tiefkühlen, grillen oder durchkauen. "Tengami" dagegen schaltet einen Gang runter: Das beschauliche Gameplay lädt dazu ein, die Papierwelt per Falttechnik zu erobern. Zudem bietet Prime Gaming ein exklusives MVP-Bundle zum Season 3.5-Update des Party-Games "Fall Guys: Ultimate Knockout". Bis zum 31. März steht außerdem eine Sammlung von über 20 Arcade-Klassikern von SNK zur Verfügung, die unter anderem "Shock Troopers", "Metal Slug 2" und "The King of Fighters 2000" beinhaltet.

Das gibt's bei Google Stadia gratis

PlayStation, Plus, Xbox, Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia,, Gratis, kostenlos,, Sony
"Avicii Invector" wird zu den Rhythmen des verstorbenen Star-DJs gezockt. Kostenlos auf Google Stadia Pro.

Die Pro-Abonnenten von Googles Spiele-Streaming-Dienst Stadia erhalten Videostreaming in einer Auflösung bis zu 4K sowie 5.1-Sound. Und wie bei anderen Premium-Diensten werden auch Google-Kunden für ihre Treue mit kostenlosen Games honoriert. Ab dem 1. März ist für Stadia-Pro-Abonnenten der Exklusivtitel "PixelJunk Raiders" verfügbar. Das surreale Action-Adventure spielt auf dem Planeten Tantal, der durch eine mysteriöse Quantenanomalie bedroht wird. Was das Game besonders macht: Es handelt sich um eine Hommage an das Pulp-Sci-Fi-Genre der 1970er-Jahre.

Außerdem gibt es im März ein Wiedersehen mit einem der ikonischsten Videospiel-Helden aller Zeiten: "Pac-Man Mega Tunnel Battle" lässt den gelben Helden in einer modernen Multiplayer-Version wieder auferstehen. Battle Royale mit Pac-Man? Das ist genau so irrwitzig, wie es klingt. Musikalisch geht es zu im Rhythmus-Action-Spiel "AVICII Invector", das in Kollaboration mit dem verstorbenen Star-DJ AVICII entstand. "Reigns" schließlich kombiniert Retro-Grafik mit dem aus dem Online-Dating bekannten Prinzip, Entscheidungen zu fällen, indem man nach links oder rechts wischt.

Das gibt's im Epic Games Store gratis

PlayStation, Plus, Xbox, Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia,, Gratis, kostenlos,, Sony
"Wargame: Red Dragon" steht vom 4. bis zum 11. März im Epic Games Store kostenlos zur Verfügung.

Jede Woche wird im Epic Games Store ein neues Spiel gratis veröffentlicht. Noch bis zum 4. März ist "Sunless Sea" kostenlos spielbar. Das viktorianische Schauermärchen ist auf einem Dampfschiff angesiedelt. Abgelöst wird das finstere interaktive Gothic-Horror-Rollenspiel vom 4. bis zum 11. März vom etwas betagten Echtzeit-Strategiespiel "Wargame: Red Dragon". Im digitalen Krieg treffen die westlichen Mächte auf den kommunistischen Block. Welche weiteren Titel folgen werden, ist noch unklar. Epic Games macht es wie jeden Monat gern spannend.

Das gibt's bei Apple Arcade gratis

PlayStation, Plus, Xbox, Gold, Epic, Game Store, Apple Arcade, Stadia,, Gratis, kostenlos,, Sony
Virtuelle Landliebe: "Farm it!" ist herrlich harmlos.

Einen weitreichenden Ausblick auf die kommenden Titel mag Apple nicht geben, dafür lohnt sich der Blick zurück: In den letzten Tagen wurde das Abo-Angebot Arcade um ein paar Titel ergänzt - allen voran an die Bauernhofsimulation "Farm it", bei der man seine Landliebe mobil ausleben darf. "Survival Z" des US-Spiele-Entwicklers Ember Entertainment verlangt von Apple-Nutzern wiederum schnelle Reflexe und starke Nerven. Im Rogue-like-Stil müssen sie sich gegen mächtige Zombie-Arten den Weg freikämpfen und überleben. "Cozy Grove" ist wiederum ein ebenso malerisches wie geistreiches Sim-Spiel über das Campen auf einer sich stets wandelnden Spukinsel. Als Geisterfinder hilft man den verlorenen Seelen, die endgültige Ruhe zu finden. Schöner Nebeneffekt: Dadurch wird die triste Insel immer farbenfroher.  © 1&1 Mail & Media/teleschau