1 19
Ein Special-Screening-Event von "House of the Dragon" in Los Angeles lockte die Stars der Serie auf den roten Teppich. Allen voran natürlich Matt Smith, der als ...
2 19
... Daemon Targaryen in Staffel 1 einen der wohl coolsten Vertreter der Dynastie darstellt. Selbstverständlich wird er auch in der kommenden Staffel dabei sein.
3 19
Fabien Frankel, der in der Serie als Ser Kriston Kraut erst die Herzen der Fans auf seiner Seite hatte, dann zum rachsüchtigen Ex-Lover mutierte, erschien lässig im schwarzen Hemd.
4 19
Steve Toussaint strahlt auf dem roten Teppich eine natürliche Autorität aus und auch seinem Serien-Alter-Ego ...
Anzeige
5 19
... Lord Corlys Velaryo, der Seeschlange, Herrscher über Driftmark und Meister der königlichen Schiffe, macht niemand etwas vor.
6 19
Königin Alicent Hightower (Hohenturm) war auf dem roten Teppich gleich zweimal und äußerst stylisch vertreten. Einmal durch ...
7 19
... Emily Carey, die die jugendliche Version von Alicent spielt. Im blauen Anzug mit schwarzem Taillengürtel ein echter Hingucker. Nicht weniger modisch war aber auch die erwachsene Königin vertreten, denn ...
8 19
... auch Olivia Cooke setzte modische Akzente mit gleich zwei Oversize-Blazern übereinander.
Anzeige
9 19
Er dagegen kam eher unauffällig: Rhys Ifans sah mit schwarzem Blouson und Jeans nicht nach Red Carpet aus, weiß aber mindestens so gut wie ...
10 19
... Seriencharakter Otto Hightower (hier mit seiner Tochter und Königin Alicent), dass es wichtiger ist, was hinter der Fassade vor sich geht.
11 19
Eve Best sah mit halbtransparenter Schluppenbluse so elegant wie lässig aus. Als ...
12 19
... Prinzessin Rhaenys Velaryon hatte sie bei der Krönung von Aegon II. eine der besten Szenen der gesamten ersten Staffel - und wir sind sehr froh, dass sie nicht "Dracarys" gerufen hat, denn so gab es den Startschuss für den "Tanz der Drachen".
Anzeige
13 19
Dass Paddy Considine mit seiner Darstellung von König Viserys Targaryen nicht haufenweise Awards abgeräumt hat, ist nach wie vor nicht zu glauben. Als ...
14 19
... dahinsiechender Regent, der für seine Tochter alles gibt, überzeugte und begeisterte er uns auf ganzer Linie. Schade, dass von ihm nicht mehr zu sehen sein wird.
15 19
Showrunner Ryan Condal ließ sich den Termin ebenfalls nicht nehmen. Er hatte zudem noch eine fantastische Nachricht für die Fans dabei: In Staffel 2 dürfen die sich nämlich auf fünf neue Drachen freuen.
16 19
Und auch wenn wir eigentlich von George R. R. Martin keine Neuigkeiten außer "'Wind of Winter' ist fertig!" lesen wollen - den Schöpfer der fantastischen Welt aus Eis und Feuer bei bester Gesundheit und in schicker Weste zu sehen, hat ja auch was.
Anzeige
17 19
Sie fehlte bei dem Event: Prinzessin Rhaenyra Targaryen war weder durch ihre Erwachsenen-Version Emma D'Arcy noch ...
18 19
... durch Milly Alcock (r.) vertreten. Die beiden hatten schlicht andere Verpflichtungen. Dafür sah man sie jedoch bei vergangenen Events in Vertretung für die Kollegen, etwa bei der Verleihung der Golden Globe Awards.
19 19
Eine Freude, die ganze Truppe - wenn auch in Zivil - einmal wieder zusammen zu sehen, war es allemal. Die Dreharbeiten zur Staffel 2 beginnen erst im April - bis zur Ausstrahlung der neuen Folgen müssen wir uns die Zeit also noch mit so manchen Red-Carpet-Fotos vertreiben.