• "Are You The One - Reality Stars in Love" geht in die zweite Staffel.
  • Als Moderatorin ist wieder Sophia Thomalla dabei.
  • Ab 2. August ist die Show bei RTL + zu sehen.

Mehr News zu TV-Shows finden Sie hier

Mit "Are You The One - Reality Stars in Love" geht das Spin-off der Sendung "Are You The One" am 2. August bei RTL + in eine zweite Staffel. Die 21 neuen Folgen werden wie gewohnt von Sophia Thomalla moderiert, wie der Sender bekannt gegeben hat.

Anders als im Original sind die Liebessuchenden keine Unbekannten: Es kommen Realitystars aus verschiedenen Datingshows zusammen, in diesem Jahr etwa aus "Prominent getrennt", "Beauty & the Nerd", "Der Bachelor", "Temptation Island", "Love Island", "Are You The One?", "Take Me Out" und "Ex on the Beach".

Die ersten Kandidaten bei "Are You The One - Reality Stars in Love"

20 Singles, jeweils zehn Männer und Frauen, gehen auf die Suche nach ihrem "Perfect Match". RTL hat die ersten 16 Kandidatinnen und Kandidaten bereits bekannt gegeben. Cecilia Asoro, Karina Bauer, Lukas Berghof, Isabelle Brauneis, Maurice Dziwak, Amadu Effendi Coulibaly, Pharrell Harrell, Anna Iffländer, Gina Kapala, Fabio De Pasquale, Celina Pop, Zoe Saip, Max Schnabel, Michael Schüler, Franziska Temme und Luca Wetzel wollen die große Liebe finden.


Die Kandidatinnen und Kandidatinnen müssen in der Show herausfinden, wer "perfekt" zu ihnen passt. Nur wenn alle "Perfect Matches" gefunden werden, gewinnen die Teilnehmenden gemeinsam 200.000 Euro.   © 1&1 Mail & Media/spot on news

Alexander Zverev nach Unfall: "Enttäuschend, dass Sophia nicht kam"

Nach seinem Unfall bei den French Open bekam Alexander Zverev viel Unterstützung von seiner Familie. Seine Freundin Sophia Thomalla konnte aber nur aus der Ferne für ihn da sein. © ProSiebenSat.1