König Harald erklärt sich im Buch: Deshalb durfte Haakon die umstrittene Mette-Marit heiraten

König Harald erzählt aus dem royalen Nähkästchen. Der sympathische Regent hat ein Buch geschrieben, „Der König erzählt“. Darin berichtet der Norweger unter anderem über die Liebe seines Sohnes Haakon und dessen heutiger Frau Mette-Marit. Denn die Anfangszeit dieser Liebe war mehr als stürmisch, vor allem für das norwegische Königshaus.  © bitprojects