In wenigen Wochen feiert Prinz Louis seinen ersten Geburtstag. Bei einem Termin hat Herzogin Kate nun verraten, welche Fortschritte der kleine Royal macht.

Mehr Royal-Themen finden Sie hier

Am Dienstag besuchte Herzogin Kate das Henry Fawcett Centre im Londoner Stadtteil Kennington. Ein Termin, der Prinz Williams Frau offensichtlich Spaß bereitete. Zumindest strahlte sie gut gelaunt und ließ es sich nicht nehmen, mit den anwesenden Kindern im Kinderzentrum zu spielen.

Und nicht nur das: Einem Bericht zufolge war die dreifache Mutter bei dem Termin auch in Plauderlaune und berichtete von den Fortschritten ihres jüngsten Kindes, Prinz Louis.

Prinz Louis lernt laufen

"Louis will sich die ganze Zeit hochziehen", erzählte Herzogin Kate laut "Hello Magazine" bei der Gelegenheit im Gespräch mit einer anderen Mutter, die mit ihrem neun Monate alten Sohn in dem Kinderzentrum war. Weiter sagte sie demnach: "Er hat diese kleine Lauflernhilfe und rast damit herum." Wie die anwesende Mutter weiter verriet, habe die Herzogin von Cambridge zudem ausgeplaudert, dass sie die ganze Zeit hinter ihrem Sohn herlaufen müsse.

Prinz Louis ist am 23. April 2018 zur Welt gekommen und ist das dritte Kind von Herzogin Kate und Prinz William. Er hat zwei ältere Geschwister: Prinz George und Prinzessin Charlotte.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Herzogin Kate wird 37: Ihre besten Looks

Herzogin Kate feiert am 9. Januar ihren 37. Geburtstag. Mit ihren Kleidern setzt sie nicht nur modische Akzente, sondern vermittelt oft auch subtile Botschaften. Das waren ihre besten Looks.