Herzogin Kate bezauberte bei den BAFTA Awards in London in einer Traumrobe von Alexander McQueen. Dazu trug sie Perlenohrringe, die einst Prinzessin Diana gehörten.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Schmuck von Prinzessin Diana (1961-1997) und Queen Elizabeth II. (92) sowie eine Märchenrobe von Alexander McQueen: Herzogin Kate (37) stahl bei den British Academy Film Awards in London den Hollywood-Stars die Show.

Das weiße, bodenlange Kleid betonte die schmale Taille der 37-Jährigen, die in Begleitung von Ehemann Prinz William (36) zu der Preisverleihung in der Royal Albert Hall erschien. Zu der One-Shoulder-Chiffonrobe trug sie silberne Pumps von Jimmy Choo.

Besondere Accessoires

Als Accessoires dienten Kate besondere Perlenohrringe: Diese hatte laut britischen Medienberichten bereits Williams Mutter Prinzessin Diana bei einem Konzert in der Royal Albert Hall 1991 getragen.

Dazu kombinierte die dreifache Mutter ein Diamant-Armband, das ihr offenbar Queen Elizabeth II. (92) geliehen hatte. Dunkle Smokey Eyes und pinker Lippenstift rundeten Kates Look ab. Ihre Haare waren zu einer glamourösen Hochsteckfrisur gestylt.

Bildergalerie starten

Herzogin Kate wird 37: Ihre besten Looks

Herzogin Kate feiert am 9. Januar ihren 37. Geburtstag. Mit ihren Kleidern setzt sie nicht nur modische Akzente, sondern vermittelt oft auch subtile Botschaften. Das waren ihre besten Looks.

(hub)  © spot on news