Mosambik - Schule in Beira nach Zylon Idai

Die Hauptstadt Beira und die umliegende Region wurde durch den Zyklon Idai verwüstet. Er hat beispielsweise große Teile der Schule "25. Junio" zerstört, die Tessa Page, Vorstandsvorsitzende von United Internet for UNICEF, auf unserer Projektreise besucht hat.