Vitali Klitschko

Vitali Klitschko ‐ Steckbrief

Name Vitali Klitschko
Beruf Bürgermeister, Geschäftsführer, Abgeordneter, Boxer
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Belovodskae / Kirgisien (ehem. UdSSR)
Staatsangehörigkeit Ukraine
Größe 201 cm
Gewicht 110 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich

Vitali Klitschko ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Vitali Klitschko prägt seit über einem Jahrzehnt das Schwergewichtsboxen. Der Ukrainer kann den Titel des Boxverbandes WBC auf seinem Steckbrief verzeichnen.

Vitali Klitschko, geboren 1971 in Belowodskoje in der Kirgisischen SSR, ist für seinen extrem harten Punch und seine Standhaftigkeit bekannt. Noch nie wurde er in einem Profikampf niedergeschlagen. Zudem verfügt er über die zweithöchste Knock-out-Quote der Schwergewichtsgeschichte. Klitschko gewann rekordverdächtige 87 Prozent seiner 46 Profikämpfe vorzeitig. Eine bessere Quote kann nur Boxlegende Rocky Marciano aufweisen. Vitali Klitschkos kraftvoller Boxstil und sein Doktortitel im Fach Sportwissenschaft bescherten ihm den Spitznamen "Dr. Eisenfaust".

Der ehemalige Kickboxer konnte bislang nur durch Verletzungen gestoppt werden. Im Jahr 2000 erlitt Klitschko bei der Titelverteidigung gegen den Amerikaner Chris Byrd eine schwere Schulterverletzung. Der Ukrainer musste aufgeben und verlor seinen Weltmeistergürtel. Doch Vitali Klitschko kämpfte sich zurück an Weltspitze, um sich nur wenig später erneut schwer zu verletzten. Dieses Mal war es das Knie. Klitschko verkündete seinen Rücktritt vom Boxsport. Er hatte sich schon während seiner Boxkarriere politisch engagiert. Nun widmete er sich ganz seiner politischen Laufbahn.

Bei den Bürgermeisterwahlen 2006 in Kiew wurde er Zweiter. Zusammen mit seinem Bruder Wladimir verkörpert Vitali den Typ des intellektuellen Boxers. Beide sind viersprachig, engagieren sich sowohl politisch als auch sozial und zeigen sich in der Öffentlichkeit gern beim Schachspielen. Kurz, sie haben nichts gemein mit dem Rüpel-Image des gemeinen Straßenboxers. Dies brachte ihnen in den USA bisweilen den Ruf ein, Langweiler zu sein. Doch in ihrer Wahlheimat Deutschland, wo sie die meisten ihrer Kämpfe austragen, sind sie populär wie nie. 2008 gelang Vitali ein weiteres Comeback. Mit über 40 Jahren ist Vitali Klitschko einer der ältesten Schwergewichtsweltmeister der Boxgeschichte. Im Mai 2014 wurde Klitschko zum Bürgermeister von Kiew gewählt.

Vitali Klitschko ‐ alle News

Er kam als Flüchtling nach Deutschland, saß zwei Mal in U-Haft, wurde niedergestochen und angeschossen, galt zudem als das peinliche Großmaul des Boxsports. Nun könnte Manuel Charr der erste deutsche Schwergewichts-Weltmeister seit Max Schmeling werden.

Die Reise geht nach Kiew. Der Eurovision Song Contest 2017 steigt in der ukrainischen Hauptstadt. Die Wahl des Austragungsortes zeigt aber auch, wie tief die Gräben in dem ...

Die krisengeschüttelte Ukraine jubelte vor wenigen Monaten über den ESC-Sieg von Jamala in Stockholm. Seitdem wird in dem Land aber heftig über den Austragungsort für 2017 ...

Sängerin Natalia Klitschko (42) hat am Freitagabend in der Hamburger Laiszhalle vor Familie, Freunden und Fans ihr erstes Album "Naked Soul" präsentiert.

Für die Sängerin Natalia Klitschko (42) sind Boxen und Politik zu Hause kein Thema. Sie ist mit dem früheren Schwergewichtsweltmeister und derzeitigem Bürgermeister von Kiew, ...

Auch Vitali Klitschko ist nach Wladimirs Niederlage gegen Tyson Fury geschockt. Seiner Ansicht nach sollte sein Bruder aber in jedem Fall den Rückkampf boxen.

"Eine schreckliche Tragödie", US-Präsident Barack Obama zeigt sich von dem Flugzeugabsturz einer malaysischen Boeing in der Ukraine geschockt. Weltweit löste das Unglück tiefe Bestürzung aus. Offenbar soll die Maschine von Moskau-treuen Rebellen abgeschossen worden sein. 298 Menschen befanden sich an Bord des Flugzeugs, darunter vier Deutsche und 80 Kinder. Die ersten Reaktionen im Überblick.

Der Konflikt in der Ukraine wird immer undurchschaubarer. Wer steht wofür und wer hat überhaupt noch etwas zu sagen? Hier ein Überblick über die derzeit wichtigsten Akteure.

Große Überraschung aus Kiew: Boxweltmeister Vitali Klitschko hat gegenüber seinen Parteimitgliedern bekanntgegeben, dass er bei den Ukraine-Wahlen nicht mit einer eigenen Kandidatur antreten werde.

Verfolgen Sie die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine in unserem Liveticker.

Verfolgen Sie die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine in unserem Liveticker.

Verfolgen Sie die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine in unserem Liveticker.

Im Boxring fand Vitali Klitschko kaum noch würdige Gegner. Er legte die Handschuhe nieder und wechselte in die Politik. Doch den Kampf um Einfluss in der Ukraine droht er zu verlieren.

Verfolgen Sie die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine in unserem Liveticker.

Verfolgen Sie die jüngsten Entwicklungen auf der Krim in unserem Liveticker.

Nicht nur Klitschko: die wichtigsten Politiker der Ukraine im Überblick.

Die Lage in der Ukraine droht zu eskalieren, die Gewalt auf uns abseits des Maidan nimmt zu. Seit Wochen protestieren Oppositionsanhänger gegen den russlandnahen ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch.

In Kiew protestieren Menschen trotz Kälte und Tränengas gegen die ukrainische Regierung. Wer sind sie und was wollen sie? Die 27-jährige Demonstrantin Oksana berichtet von der Stimmung in den Protestcamps, wie die Menschen sich organisieren und welche Rolle Vitali Klitschko spielt.

Der ukrainische Oppositionsführer Vitali Klitschko erwartet in den nächsten Tagen mehr Menschen auf den Straßen als bei der orangenen Revolution 2004. Der Ex-Box-Weltmeister schildert seine Eindrücke aus Kiew.

Klitschko will nach dem Eklat erneut gegen Chisora und Haye boxen.

Schwer verletztem Klitschko-Gegner geht es etwas besser.

Bei uns können Sie 2 x 2 Karten für den Kampf in Berlin gewinnen.