Toni Kroos

Toni Kroos schoss die deutsche Nationalelf mit einem Fabelfreistoß in letzter Sekunde zum Sieg gegen Schweden. Auf der Tribüne waren ganz besondere Fans live dabei und feuerten ihn an.

Der späte Siegtreffer von Toni Kroos gegen Schweden hat der deutschen Nationalmannschaft die Tür zum Achtelfinale bei der WM in Russland weit geöffnet. Kroos reiht sich mit seinem sehenswerten Freistoß in eine Reihe von wichtigen späten Toren ein.

Deutschland hat gegen Schweden dank eines magischen Moments von Toni Kroos gewonnen - und gerade so das Vorrunden-Aus abgewendet. Dieser Treffer könnte die emotionale Wende bedeuten, die dieses Team so dringend gebraucht hat.

Es ging um alles! Die Deutsche Nationalmannschaft besiegt in der WM-Vorrunde Schweden in letzter Minute – auch für die Promis ein hochemotionaler Moment, den sie herausschreien müssen

Toni Kroos wollte nach dem Schweden-Spiel dringend noch eine Kritiker-Schelte loswerden. Joshua Kimmich hat die Aussage seines Teamkollegen nun aufgegriffen und wird noch deutlicher.

Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Toni Kroos, Neymar: Die großen Namen sorgen für die großen Schlagzeilen bei der WM 2018 in Russland. Manche zurecht, manche nicht so wirklich. Unsere - nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des zweiten Gruppen-Spieltags.

Es hätte auch alles ganz anders kommen können, hätte Toni Kroos vor dem entscheidenden Freistoß der deutschen Mannschaft gegen Schweden nicht auf Marco Reus gehört. Was der Dortmunder dem Real-Star vor dessen Tor zuflüsterte, verriet Kroos nach dem Spiel.

Während sich ihre Männer auf dem Feld abmühten, verfolgten die Spielerfrauen der deutschen Nationalmannschaft auf verschiedenste Weise den Last-Minute-Sieg des DFB gegen Schweden. Und eine rastete dabei völlig aus.

Ein Schuss, ein Tor - und schwarz-rot-goldene Ekstase. Der 13. Länderspieltreffer von Toni Kroos ist sein wichtigster. Den Mitspielern kommen fast die Tränen. Auch der Gegner rühmt den Matchwinner. Kritik gibt's für die Kritiker.

Toni Kroos ist bei Deutschlands 2:1-Sieg gegen Schweden gleich an zwei Toren beteiligt und wird deshalb von Bruder Felix verspottet. Gary Lineker wandelt seine goldene Regel ab und IKEA-Witze dürfen natürlich auch nicht fehlen. Die besten Reaktionen aus dem Netz nach dem Last-Minute-Erfolg des DFB-Teams.

Dank eines ganz späten Tores von Toni Kroos gewinnt Deutschland bei der WM 2018 gegen Schweden. Die schwedischen Medien hadern, die deutsche Presse bejubelt wiederum die Comeback-Qualitäten des DFB-Teams - und die Welt ist von Kroos' Geniestreich angetan. Die Pressestimmen zum 2:1-Sieg des Weltmeisters.

Ausgerechnet der Torschütze zum Last-Minute-Minute Sieg für Deutschland gegen Schweden bei der WM 2018 ist nach dem Spiel unzufrieden. Toni Kroos stößt vor allem eine Sache sauer auf.

Dank dieses Treffers hat die DFB-Elf das Weiterkommen in eigener Hand.

Dank Toni Kroos macht Deutschland einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale. Mit seinem späten Siegtreffer zum 2:1 gegen Schweden schießt er den Titelverteidiger zum ersten WM-Sieg.

Toni Kroos rettet Deutschland in einer dramatischen Schlussphase gegen Schweden vor dem WM-Aus: So haben sie gespielt.

Viele Spieler, die vor vier Jahren in Brasilien Weltmeister wurden, stehen heute in Russland auch auf dem Platz. Hinzu kommen junge, ambitionierte Nationalspieler wie Joshua Kimmich und Timo Werner. Jugend schlägt Alter – und: Erfahrung schlägt Neugierde? Wir machen den Head-to-Head-Vergleich beider Teams.

Deutschlands WM-Fehlstart gegen Mexiko hat massive Defensivprobleme offenbart. Bundestrainer Joachim Löw ist im Endspiel gegen Schweden gefordert - vor allem für die löchrige Abwehr muss er Lösungen finden.

Wenn Deutschland ein frühes Aus bei der WM 2018 in Russland verhindern, will braucht das Team eine deutliche Leistungssteigerung. Im Fokus stehen dabei vor allem fünf Spieler des FC Bayern.

Deutschlands komplett verpatzter WM-Auftakt gegen Mexiko hatte sich leise angedeutet. Die Mannschaft und Joachim Löw haben die Signale aber geflissentlich übersehen. Der Bundestrainer benötigt jetzt einen schnellen Paradigmenwechsel.

Deutschland hat sein Auftaktspiel bei der WM 2018 gegen Mexiko verdient verloren. Die DFB-Elf unterlag den Mittelamerikanern durch einen Treffer von Hirving Lozano und zeigte insbesondere in der ersten Halbzeit eine ganz schwache Leistung.

Das DFB-Team sieht sich weiter mit der Debatte um Ilkay Gündogan und Mesut Özil konfrontiert. Nun zeigen sich die Mannschaftskollegen der beiden Nationalspieler solidarisch und appellieren an die Fans: Mit dem Beginn des Turniers soll wieder das sportliche im Vordergrund stehen.

Sie haben die Schnauze voll davon, dass Tina aus dem dritten Stock immer das bürointerne Tipp-Spiel bei großen Turnieren gewinnt, obwohl sie keine Ahnung von Fußball hat? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Anlässlich dem Start der WM 2018 in Russland haben wir einen waschechten Fußballastrologen die Weltmeisterschaft vorhersagen lassen. Dabei gibt es allerdings eine schlechte Nachricht.

Einen Insider-Tipp gab Fußball-Weltmeister Toni Kroos den schon jetzt nervösen Kindern mit auf den Weg, welche die deutschen Fußball-Nationalspieler gegen Mexiko als Einlaufeskorte auf das Spielfeld begleiten dürfen. 

Joachim Löw startet mit der WM in sein sechstes großes Turnier als Bundestrainer und genießt die Anspannung. Sein Team ermahnt er und fordert er das Ende der Nachlässigkeiten. Löws Russland-Vorgabe außerhalb des Platzes: Sympathisch auftreten.

Bei der WM in Russland haben die DFB-Kicker die Chance, sich ins internationale Rampenlicht zu spielen, sofern sie da nicht schon angekommen sind. Wir zeigen, für welche Spieler das Turnier in Russland den internationalen Durchbruch bedeuten könnte.