Neymar

Die nächsten zwei Rückspielduelle des Champions-League-Achtelfinals stehen an. AS Rom ist beim FC Porto zu Gast und Paris Saint-Germain muss gegen Manchester United ohne die verletzen Neymar und Cavani auskommen. Wo gibt es die Partien zu sehen? Alle Informationen in der Übersicht.

Auf seine erneute Verletzung habe Brasiliens Fußballstar Neymar nach eigener Aussage sehr emotional reagiert. Sogar Tränen sollen bei dem 27-Jährigen geflossen sein.

Möchte der FC Bayern München das Viertelfinale der Champions League erreichen, müssen sie eines der besten Sturm-Trios der Welt stoppen. Salah, Mane und Firmino stehen für Offensiv-Power der Extra-Klasse.

Eine Halbzeit lang duellierten sich Manchester United und Paris Saint-Germain auf Augenhöhe. PSG-Trainer Thomas Tuchel wirkte alles andere als zufrieden. Doch nach der Pause schlug sein Star-Ensemble zu - auch ohne die beiden verletzten Topstürmer.

Ein kurioser Zufall? Ein Segen? Oder Glück? Neymar fehlte in der Vergangenheit ausgerechnet immer dann seinen Teams, wenn seine Schwester Geburtstag hatte. Auch ein anderer Fußballer, ist anscheinend mit einem Fluch belegt.

Paris St. Germain muss auf seinen Superstar Neymar lange verzichten. Der Brasilianer hatte sich im Pokal-Heimspiel gegen Racing Straßburg verletzt.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat sich PSG-Profi Neymar erneut schwerer verletzt und fällt rund zwei Monate aus. Der brasilianische Offensiv-Star soll sich demnach erneut einen Bruch des Mittelfußes zugezogen haben.

Unter Tränen geht Neymar am Mittwochabend vom Platz. Er hat sich erneut am Mittelfußknochen verletzt. Auch am Tag danach dürfte dem PSG-Star noch zum Heulen sein, denn wie lange er pausieren muss ist offen. 

Neymar ist verletzt! Thomas Tuchel gibt bei der Pressekonferenz einen ersten Überblick.

Im französischen Ligapokal scheinen die Dinge ihren erwarteten Lauf zu nehmen, als Neymar PSG in Führung schießt. Dann aber gerät der Schiedsrichter in Geberlaune - zugunsten des Außenseiters aus Guingamp.

Fußball-Star Neymar hat für Schlagzeilen gesorgt. Der Spieler von PSG soll gegenüber einigen Journalisten die Fassung verloren haben.

Trainer Thomas Tuchel vom französischen Seriensieger Paris St. Germain hat seinen Superstar Neymar (26) vorzeitig in den Weihnachtsurlaub entlassen. Der Brasilianer feierte das im Kreise seiner Familie - und mit einer neuen, sehr speziellen Frisur.

Nun wird es in der Champions League für Jürgen Klopp eng. Die Niederlage seines FC Liverpool gegen Paris im Duell der deutschen Trainer mit Thomas Tuchel setzt Klopp vor dem letzten Spieltag unter Druck.

Die Liebe des Superstars zum FC Barcelona scheint ungebrochen.

Sprössling des Fußballstars crasht Pressekonferenz. Er hat einen Tipp für Papa.

Real Madrid hat nach nur 14 Spielen seinen Trainer entlassen. Aber Julen Lopetegui ist nur das Bauernopfer einer völlig verkorksten Planung. Und für die ist der mächtige Patron Florentino Perez verantwortlich.

Philipp Max ist in der Offensive der mit Abstand beste Linksverteidiger des Landes und wird von Bundestrainer Joachim Löw doch nicht eingeladen. Dabei könnte der Augsburger zum neuen Stil der Nationalmannschaft gut passen.

Bereits einmal erfüllte Neymar in dieser Saison einen Trikotwunsch. In Rennes wagte sich dieses Mal ein junger Fan sogar auf das Feld, um ein Trikot des begehrten Brasilianers zu ergattern. 

Kandidatin Jasmin Capuano hält am Montagabend bei "Wer wird Millionär" zunächst einen Saatgut-Konzern für einen brasilianischen Fußballer. Später lässt sie ein Polizist als Telefonjoker bei einer Verkehrsfrage im Stich. Trotz räumt die Kandidatin ordentlich ab und will jetzt mit ihrer Großmutter Party im Oberbayern am Ballermann machen.

2017 wechselte Neymar vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain. Es war der teuerste Transfer aller Zeiten. Laut einem Medienbericht will der Stürmer nun aber wieder zurück. Unter Tränen soll er bei Barça um eine Rückkehr gebeten haben. 

Erstes Pflichtspiel, erster Titel: Thomas Tuchel feiert einen grandiosen Einstand bei Paris Saint-Germain. Seinen prominentesten Spieler schickt er bei der Premiere aber nur kurz auf den Platz.

Brasiliens Fußball-Superstar Neymar hat sich in einem Sponsorenvideo erstmals zu seinen Schwalben und seinem egozentrischen Auftreten bei der WM in Russland geäußert. 

Brasiliens Fußballstar Neymar hat sich gegen den Vorwurf der Schauspielerei bei der WM in Russland zur Wehr gesetzt.

Brasiliens Fußball-Superstar Neymar hatte nach dem Ausscheiden seiner Mannschaft bei der WM in Russland erst einmal die Nase voll von Fußball.

Mit seinem Wechsel von Real Madrid zu Juventus Turin hat Weltstar Cristiano Ronaldo den internationalen Transfermarkt in Wallung gebracht. Die Madrilenen brauchen Ersatz, die Zukunft der drei bisherigen Juve-Stürmer ist ungewiss. Wir checken, wer wohin wechseln könnte – und wie wahrscheinlich welcher Transfer ist.