Joshua Kimmich

Diesmal soll alles besser werden in Amsterdam. Der Bundestrainer will fünf Monate nach der noch frischen 0:3-Klatsche die EM-Qualifikation "erfolgreich beginnen", auch wenn der Respekt vor den Holländern groß ist. Positive Nachrichten kommen aus der Abteilung Attacke.

Joachim Löw plant die Zukunft der deutschen Nationalmannschaft mit einem jüngeren Kader und mehr Tempo-Fußball. Ist das der Schlüssel zu einer erfolgreichen Europameisterschaft 2020?   

Aus deutscher Sicht ist es das Spiel des Jahres: Der FC Liverpool mit Jürgen Klopp gastiert beim FC Bayern zum Achtelfinal-Rückspiel der Champions League. Wann und wo gibt es die Partie live im TV zu sehen? Und wer zeigt das Parallelspiel des FC Barcelona? Alle Infos im Überblick.   

In Uli Hoeneß brodelt es noch. Bayern Münchens Ehrenpräsident entwirft innerlich seine Attacke auf Bundestrainer Joachim Löw noch. Dafür haben sich nach Bayerns 6:0-Coup über Wolfsburg Mitspieler von Mats Hummels, Jerome Boateng und Thomas Müller zum Thema Nationalmannschaft geäußert - und auch der Kaiser, Franz Beckenbauer.

Nun ist es passiert. Erstmals seit dem fünften Spieltag steht der FC Bayern nach einem Kantersieg gegen Wolfsburg wieder an der Spitze. Immerhin hielt der BVB mit einem hart erkämpften Erfolg gegen Stuttgart den Schaden in Grenzen.

Der FC Bayern München hat sich mit einer Torgala und der Rückkehr an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga viel Schwung für das K.o.-Duell mit dem FC Liverpool geholt.

Der FC Bayern will im Sommer angreifen. Aber eine Schlüsselposition in der Mannschaft bleibt immer noch unbesetzt.

Der FC Bayern hat in der Bundesliga gegen Hertha BSC gewonnen und Tabellenführer Borussia Dortmund damit unter Druck gesetzt. Die Stimmung an der Säbener Straße könnte dennoch besser sein. Schuld daran ist Rafinha, der Trainer Niko Kovac öffentlich kritisiert.

Taktik statt Spektakel. Der FC Bayern nimmt dem Hurra-Fußball des FC Liverpool den Schwung. Der erste deutsche Sieg an der Anfield Road gelingt nicht, doch nach der Nullnummer stehen die Chancen auf ein Weiterkommen in der Champions League durchaus günstig.

Mit welcher Aufstellung spielt der FC Bayern beim FC Liverpool im Champions-League-Achtelfinale? So könnte die Münchner Startelf aussehen.

Fortschritt ja, Machtdemonstration nein. Der FC Bayern erfüllt seine Pflicht, fällt beim 4:1 aber in alte Verhaltensmuster zurück. Liverpool dürfte eine Schwächephase wie gegen den VfB knallhart bestrafen. Ein Münchner Wunschspieler lässt seine Zukunft offen.

Spannung im Titelkampf: Der FC Bayern jagt Tabellenführer Borussia Dortmund und hofft auf einen Ausrutscher des Rivalen. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat dazu aufgerufen, bei der Aufholjagd nicht zu überdrehen.

Zweimal fällt die Entscheidung erst im Elfmeterschießen - doch am Ende sichert sich der FC Bayern den Titel beim Telekom Cup.

Im Winter-Trainingslager in Doha in Katar bereitet der FC Bayern München seinen Angriff auf Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund vor. Vier Stars der Bayern stehen in den Tagen bis zum 10. Januar unter besonderem Druck. Sie müssen sich Coach Niko Kovac nach enttäuschender Hinrunde neu empfehlen. Fünf andere weniger. Sie gehörten zu den Gewinnern der Hinrunde.

Am Ende ist Hannover 96 chancenlos: Der FC Bayern München schlägt die Hannoveraner hochverdient. Schon in der zweiten Minute trifft Joshua Kimmich zum 1:0 - und in der Tonart geht es weiter.

5:1 gegen Benfica: Bayern erreicht Champions-League-Achtelfinale.

Der FC Bayern München steht vor einem Berg von Problemen. Sie sind zum Teil Ursache, zum Teil Folge der enttäuschenden Zwischenbilanz in der Bundesliga. Der Meister ist nach elf Spieltagen nur Fünfter.

Joachim Löw setzt im defensiven Mittelfeld aktuell auf Joshua Kimmich. So schätzt Weltmeister Sami Khedira den Münchener ein und spricht über seine eine Zukunft beim DFB.

Leverkusens Talent Kai Havertz steht beim 3:0 gegen Russland erstmals in der Startelf der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und begeistert mit seiner Übersicht, seiner Ruhe und seinen Vorlagen.

Viel Spielspaß, einige Traum-Kombinationen und endlich mal wieder ein Sieg: Die rundum verjüngte Nationalmannschaft überzeugte gegen Russland vor allem in Hälfte eins. Doch das Ausrufezeichen bekommt laut Joshua Kimmich eine Ego-Delle: Der drohende Abstieg in der Nations League.

Gut für das Selbstvertrauen war der Auftritt der stark verjüngten deutschen Nationalmannschaft beim 3:0 gegen Russland. Doch das Ausrufezeichen bekommt laut Joshua Kimmich eine Ego-Delle: Der drohende Abstieg in der Nations League.

2018 war das schlechteste Jahr der deutschen Nationalmannschaft unter Bundestrainer Joachim Löw. In der Nations League setzte sich die Misere von der WM in Russland fort. Nur noch ein Spieler ist Weltklasse.

Altgediente Spieler in Formkrisen, eine verfehlte Jugendarbeit und eine planlose Verbandsspitze. Viele Faktoren erschweren momentan den Neuanfang der deutschen Nationalmannschaft nach dem frühen WM-Aus – und nicht jeder ist an Bundestrainer Joachim Löw festzumachen.

Kurz vor dem bevorstehenden Bundesliga-Duell gegen Borussia Dortmund hat der FC Bayern mit einem Sieg gegen AEK Athen Selbstvertrauen getankt. Mann des Abends war Robert Lewandowski, der mit einem Doppelpack glänzte. 

Trotz dreier Siege in Folge weist der FC Bayern München noch einige Baustellen auf. Der Rekordmeister nimmt die Gegner nicht mehr spielerisch auseinander, sondern muss sich die Punkte hart erkämpfen.