Hertha BSC Berlin

Der vorläufige deutsche Kader für die WM 2018 in Russland steht fest, Fragezeichen gibt es dennoch einige. Ex-Nationalspieler Marcell Jansen hat dazu eine glasklare Meinung, wie er uns im Exklusiv-Interview verrät.

Bayer Leverkusen hat wie erwartet Rechtsverteidiger Mitchell Weiser vom Liga-Rivalen Hertha BSC verpflichtet. Der 24-Jährige unterschrieb nach Vereinsangaben einen Fünfjahresvertrag bis 2023.

Am 33. Spieltag der Bundesliga können einige Entscheidungen im Kampf gegen den Abstieg sowie um die Champions League fallen. Dem HSV droht trotz des jüngsten Aufschwungs der Absturz in die 2. Liga, der BVB will ein Finale um die Königsklasse am letzten Spieltag vermeiden.

Peinlich-Auftritt von RB Leipzig: Gegen den direkten Konkurrenten um einen Champions-League-Platz 1899 Hoffenheim setzte es eine 2:5-Niederlage. Meister Bayern gewinnt indes gegen Hannover. Die Ergebnisse der Samstagnachmittag-Partien des 31. Spieltags.

Im Spiel des Tabellenvierten gegen den Fünften feiert Leverkusen einen wichtigen Sieg gegen Eintracht Frankfurt. Im Mittelpunkt steht jedoch Noch-Eintracht-Coach und Bald-Bayern-Trainer Niko Kovac. Der HSV versäumt es, nach dem Sieg gegen Schalke nachzulegen.

Max Eberl tat im ZDF-Sportstudio Abbitte beim einzigen weiblichen Referee der Fußball-Bundesliga. 

Hertha BSC muss weiter auf das 1000. Tor im Olympiastadion warten, Wolfsburg droht der Absturz auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Das trostlose 0:0 nach mäßigem Spiel hat beiden Teams nicht das erhoffte Erfolgserlebnis beschert.

Hertha BSC muss weiter auf das 1000. Tor im Olympiastadion warten, Wolfsburg droht der Absturz auf den Abstiegs-Relegationsplatz. Das trostlose 0:0 nach mäßigem Spiel hat ...

Schon am Samstag können die Bayern ihre 28. Meisterschaft klar machen. Deutlich mehr Spannung verspricht dagegen der Abstiegskampf. Vor allem der HSV darf sich bei der fast ...

Sieben Spieltage hat das Quartett im Bundesliga-Keller noch, um den Abstieg in die 2. Liga zu verhindern. In der Länderspielpause gibt es davor noch mal ein paar Tage, um zu ...

Der erste HSV-Abstieg rückt immer näher. Durch die 1:2-Heimpleite gegen Hertha ist die mühsam geschaffene Aufbruchstimmung schon wieder weg. Die Fans randalieren, der nicht ...

Der erste HSV-Abstieg rückt immer näher. Durch die 1:2-Heimpleite gegen Hertha BSC ist die mühsam geschaffene Aufbruchstimmung schon wieder weg. Die Fans randalieren. Und der nicht berücksichtigte Abwehrchef Papadopoulos attackiert den neuen Trainer.

Kater-Stimmung beim Hamburger SV: Nach der bitteren Pleite gegen Hertha BSC taumelt der Bundesliga-Dino dem Abstieg entgegen. Nun rumort es auch innerhalb der Mannschaft immer heftiger.

Die vage Hoffnung des Hamburger SV ist schon wieder dahin. Unter dem neuen Coach setzt es gegen Hertha BSC die nächste Niederlage. Da Mainz gegen Frankfurt verlor, bleibt der ...

Der erste HSV-Abstieg aus der Fußball-Bundesliga rückt immer näher. Durch die 1:2-Heimpleite gegen Hertha BSC ist die mühsam geschaffene Aufbruchstimmung schon wieder dahin. ...

Schlimme Szenen in Hamburg: Nach der Niederlage des HSV gegen Hertha BSC Berlin verlieren einige Hamburg-Fans die Nerven. Es kommt zu körperlichen Auseinandersetzungen, die Polizei muss eingreifen.

Unter Trainer Titz wurde beim Tabellenvorletzten HSV einiges erneuert. Doch wieder gab es keinen Sieg. Gegen Hertha BSV verloren die Hamburger mit 1:2. Chef Wettstein: "Die ...

Schon wieder ging es nach Frankfurt, schon wieder endete das Derby mit 0:3. Mainz 05 fehlt es in dieser Saison an allen Ecken und Enden an Qualität. Das einzige, was diese ...

Acht Spieltage vor Saisonende steht in der Fußball-Bundesliga der Abstiegskampf in den Samstagspielen im Mittelpunkt. Mit einem neuen Trainer hofft der HSV noch auf die Wende. ...

Es ist wohl die letzte Chance für den HSV. Gegen Hertha BSC muss die Sieglosserie enden, will der Club noch reelle Chancen im Bundesliga-Abstiegskampf haben. Mit neuem Coach ...

Der HSV trennt sich mal wieder von seinem Trainer. Bernd Hollerbach muss gehen. Nur sieben Spiele durfte der Ex-Profi der Hamburger die Rettung versuchen. Jetzt übernimmt ...

Fans im Berliner Olympiastadion machen gar nichts richtig, Schalke ein bisschen etwas, der FC Bayern fast alles. Doch absolut perfekt läuft es nur für Dennis Aogo. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des 26. Spieltags der Bundesliga.

Die Berliner Fans verlieren die Geduld: Hertha BSC hat nun schon in vier Spielen nacheinander kein Tor geschossen. 2018 gelang noch kein Heimsieg - auch gegen Freiburg reichte ...

Die designierte Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will den Unternehmen in Deutschland helfen, "Champions League zu spielen, Weltmeister zu sein". Bislang spielt die ...

Der FC Bayern startet ein geschicktes Ablenkungsmanöver, alle Fußballfans sollten auf Pal Dardai hören und dem Hamburger SV ist einfach nicht mehr zu helfen. Die - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des Spieltags.