Hertha BSC Berlin

Sommerpause bedeutet heiße Transferphase: In der Bundesliga startet die Wechselzeit am 1. Juli, doch schon vorher gibt es jede Menge Gerüchte. In unserem Transferticker halten wir Sie über Spekulationen und vollzogene Transfers in der Bundesliga auf dem Laufenden. Auch über Wechsel von internationalen Spitzenspielern informieren wir sie in unserem Transfergerüchte-Ticker.

Der FC Bayern München gewinnt am Ende ohne Mühe mit 6:1 gegen den FSV Mainz 05. Schalke 04 und der 1. FC Köln feiern am dritten Spieltag den ersten Saisonsieg. In Leverkusen fällt kein Tor.

Hertha kann den Punktgewinn von München im ersten Heimspiel nicht vergolden. Die größten Aufreger der Partie gab es gleich zum Start. Ein Wolfsburger Holländer nutzte die Chance - wie schon vor sechs Monaten.

Der FC Bayern hat einen Fehlstart in die neue Bundesliga-Saison abgewendet. Gegen den FC Schalke 04 machte einmal mehr Robert Lewandowski den Unterschied. 

Borussia Dortmund hat im Titelkampf der Fußball-Bundesliga wieder einmal Comeback-Mentalität bewiesen und Bayern München schon am 2. Spieltag mächtig unter Druck gesetzt.

Nach zähen Wochen auf dem Transfermarkt hat der FC Bayern in dieser Woche Fakten geschaffen und den lang ersehnten Top-Transfer unter Dach und Fach gebracht. Mit Coutinho kommt ein Weltstar nach München, der schon am ersten Tag für Rekorde auf den Münchner Social Media-Kanälen sorgte. Über 100 Millionen Fans erreichte der Club über seine Kanäle nach eigenen Angaben als Coutinho am Montag in München offiziell vorgestellt wurde. Der Instagram-Post mit der Verkündung der Einigung mit dem FC Barcelona erreichte bereits am Freitag 1,2 Millionen Likes. Auch das ein Rekord. Klare Indizien dafür wie groß der Name Coutinho im Weltfußball ist.

Als Oke Göttlich, der Präsident des Zweitligisten FC St. Pauli, ins Präsidium der Deutschen Fußball-Liga (DFL) gewählt war, versammelte er draußen vor den Saaltüren eine kleine Gruppe von Journalisten um sich. Er redete und stichelte, deutete an und erklärte, wie sich die Verhältnisse im deutschen Fußball mit dieser DFL-Generalversammlung verändern.

Jérôme Boateng und Renato Sanches sind nicht zufrieden beim FC Bayern. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist gewillt, mit den Spielern über ihre Zukunft zu sprechen. Legt er ihnen ein Wechsel nahe?

Mit einem eindeutig strafbaren Handspiel versucht ein Leverkusener, ein Tor zu verhindern. Das misslingt jedoch, weil ein Paderborner im Nachschuss trifft. Es gibt jedoch nur eine Gelbe statt einer Roten Karte. Diese Regelung gefällt einem früheren Nationalspieler nicht.

Die Fußball-Bundesliga ist in die 57. Saison gestartet und hatte prompt einige Überraschungen parat. Fünf Erkenntnisse des 1. Spieltags.

Mit dem XXL-Transfer von Barças Millionen-Kicker Philippe Coutinho löst sich der Transfer-Stau auf. Bosse und Spieler heißen die neue Attraktion der Bundesliga willkommen. Schwerstarbeit erwartet beim FC Bayern nun Trainer Niko Kovac.

Schon zum Auftakt der Bundesliga lässt der FC Bayern im Meisterschaftsduell mit dem BVB Punkte liegen. Mancher Spieler ist sichtlich sauer. Wir erklären, warum der große Favorit gegen Hertha BSC nur unentschieden spielte.

Bayern-Profi Renato Sanches hat sehr enttäuscht auf seine Reservistenrolle zum Bundesligastart reagiert und sich über den vom Verein auch in diesem Sommer untersagten Wechselwunsch beklagt. 

Nach dem Fehlstart in die Bundesliga-Saison verkünden die Bayern Großes: Aus Barcelona kommt Offensivstar Philippe Coutinho. Das erfreut auch den zielsicheren Torjäger Robert Lewandowski. Aus Gladbach wird zudem ein Talent geholt.

Titelverteidiger FC Bayern hat im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison den fest eingeplanten Sieg gegen Hertha BSC verpasst.

Am Freitag gilt's für den FC Bayern. Nach wochenlanger Vorbereitung und quälenden Transferdiskussionen starten die Münchner gegen Hertha in die neue Bundesliga-Saison. Für Niko Kovac gilt es dann, einige schwere Entscheidungen zu treffen. 

Endlich wieder Bundesliga! Titelverteidiger FC Bayern startet gegen Hertha BSC in die Saison. Wo Sie die Übertragung aus der Allianz Arena live im TV und Stream sehen können, erfahren Sie in unserer Übersicht.

Kaum da, schon fehlt Neuzugang Ivan Perisic dem FC Bayern: Der Kroate verpasst den Bundesligastart gegen Hertha BSC. Grund dafür ist eine Gelbsperre, die er sich am letzten Spieltag der vergangenen Serie A-Saison eingehandelt hat. 

Ohne Glanz hat der FC Bayern die Pflichtaufgabe im Pokal erledigt. Bis zum Bundesliga-Auftakt gegen Hertha bleibt aber noch Arbeit - genauso wie auf dem Transfermarkt. Helfen soll Vize-Weltmeister Ivan Perisic, der am Montag zum Medizincheck in München war.

Ein Hattrick von Ante Rebic bewahrt Eintracht Frankfurt vor dem Pokal-Aus. Bangen bis zum Schluss muss auch RB Leipzig bei der Premiere von Trainer Nagelsmann. Die Aufsteiger Köln und Paderborn ziehen durch Siege im Elfmeterschießen in die zweite Runde ein.

Dodi Lukebakio steht einem Bericht zufolge vor einem Wechsel zu Hertha BSC. Für den ehemaligen Fortuna-Stürmer soll eine stolze Ablösesumme fällig werden.

39 Tage vor dem Bundesligastart gegen Hertha BSC hat Titelverteidiger FC Bayern München seine erste Trainingseinheit absolviert. Vor mehr als 1.000 Zuschauern an der Säbener Straße präsentierten sich ein neuer Spieler und ein Rückkehrer, der genau 34 Jahre zuvor schon neu beim FC Bayern war.

Bei keiner deutschen Mannschaft herrschte in der vergangenen Saison eine so große Euphorie wie bei Eintracht Frankfurt. Die Hessen erlebten magische Abende im Europapokal und zogen beinahe ins Europa-League-Finale ein. Und selbst die jüngsten Abgänge von Leistungsträgern tun der guten Stimmung bei der Eintracht keinen Abbruch - den Verantwortlichen sei Dank.

Der Spielplan für den ersten Spieltag der Bundesligasaison 2019/20 steht: Im Eröffnungsspiel trifft der FC Bayern München auf Hertha BSC.

Niemand kann voraussagen, wie ernst Lars Windhorst sein Engagement bei Hertha BSC nimmt. Eine Absicht hat er jedenfalls.