Fußball WM 2018

Sommer, Sonne – Fußball. In wenigen Tagen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Auch wenn Sie bisher nicht das WM-Fieber gepackt hat, sollten Sie sich so langsam mit dem Turnier auseinandersetzen. Es gibt gute Gründe zur Vorfreude.

Der Teammanager der deutschen Nationalmannschaft will Mesut Özil nicht vorschreiben, sich nach den Erdogan-Fotos öffentlich zu äußern. Oliver Bierhoff befürchtet aber Auswirkungen auf die sportliche Leistung.

Nationalspieler Thomas Müller macht Ausflug mit Frau Lisa

Am Donnerstag ist es soweit: Dann beginnt nicht nur die die 21. Fußball-WM, sondern auch Entertainer Robbie Williams wird dem Publikum im Moskauer Luschniki-Stadion kräftig einheizen. Der 44-Jährige wird bei der Eröffnungsshow singen.

Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) reist an diesem Donnerstag zur Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland - und wird sich dort gleich mehrere Spiele anschauen.

G7-Gipfel, Donald Trump, Europa oder der Bamf-Skandal: Beim Kanzlerin-Interview stellt sich Angela Merkel den Fragen von Moderatorin Anne Will: Was hält sie von Donald Trump? Wie soll Europa auf die neue US-Politik reagieren? Und wird die Bundeskanzlerin ein WM-Spiel in Russland besuchen?

Keine deutsche Mannschaft stellt bei der Fußball Weltmeisterschaft in Russland so viele Spieler wie der FC Bayern. Welchen Stellenwert haben die Bayern-Stars in ihren Nationalmannschaften?

Die Schweizer Polizei schickt mehrere Hooligan-Experten zur Fußball-WM in Russland. Sie sollen die russischen Kollegen unterstützen und die berüchtigte Schweizer Hooligan-Szene im Auge behalten.

Manuel Neuer ist zurück – als Nummer eins im Tor und als Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Doch sein langes Fehlen hat gezeigt: Auch andere Spieler im DFB-Team gehen als Leader voran.

Football's coming home: Ein paar Technik-Tipps für all jene, die Ihr Wohnzimmer in ein Stadion oder eine Fanmeile verwandeln wollen.

Während der EM 2016 sorgten russische Hooligans für erschreckende Bilder. Nun lädt Russland die Welt zur Fußballweltmeisterschaft ein. Hat die Regierung die Lage im Griff?

Wer schießt das schnellste Tor? Diese Frage wird sich zur Fußball-WM nicht nur auf dem Rasen klären, sondern auch am Fernseher. Hier müssen manche Fans auf das Tor noch warten, während die Nachbarn schon jubeln. Manche Fans sehen ein Tor sogar erst 50 Sekunden später.

Jogi Löw gibt den finalen DFB-Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bekannt. Bernd Leno, Jonathan Tah, Nils Petersen und Leroy Sane fahren nicht mit nach Russland. Alles Infos in der Ticker-Nachlese.

Die Lufthansa hat einen Werbespot für Flüge zur Fußball-WM nach Moskau zurückgezogen, weil die gezeigten Aufnahmen aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew stammen. 

Ausgerechnet Russland. Nur noch wenige Tage, dann wird dort die Fußball-Weltmeisterschaft angepfiffen. Für viele ein Freudentag, aber zugleich ein moralisches Dilemma. Soll man die WM boykottieren? Das Nein von Gregor Gysi am Sonntagabend bei "Anne Will" überrascht kaum. Umso mehr dafür die Stimme eines "ehemaligen kalten Kriegers".

Torwart-Titan Oliver Kahn ist skeptisch was Nationaltorhüter Manuel Neuer angeht: Er hält eine Nominierung für die WM in Russland durch Bundestrainer Joachim Löw für ein Risiko mit dem sich "keiner einen Gefallen tut".

Nicht jeder Marketing-Gag zur Fußball-WM in Russland taugt etwas: Russische Supermärkte haben eine Mineralwasserflasche in Fußballform wegen Feuergefahr aus dem Sortiment genommen. 

Die USA, Kanada und Mexiko galten als turmhoher Favorit gegen das kleine Marokko. Wenige Tage vor der Vergabe der Weltmeisterschaft 2026 ist das Rennen aber völlig offen - und schon längst wieder zu einem Schmierentheater geworden. Mit der FIFA, Präsident Gianni Infantino und Donald Trump in den Hauptrollen.

Am 14. Juni 2018 startet die "Fußball-WM" in Russland. 32 Nationen gehen an den Start und kicken um den Sieg. Doch auch die Spielerfrauen auf der Tribüne liefern sich einen Wettstreit, denn einige von ihnen haben es wirklich in sich. In unserem Video seht ihr einige Anwärterinnen für den Titel "Heißeste Spielerfrau 2018".

Die WM 2018 in Russland rückt näher und ganz Fußballdeutschland stellt sich eine Frage: Wie geht es Manuel Neuer?

In der Affäre um die Fußball-WM 2006 droht auch dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) eine hohe Geldbuße. 

Poster-Panne beim DFB: Auf der Homepage taucht ein Bild auf, dass den Kader der Deutschen Nationalmannschaft in Gebärdensprache vorstellt. Allerdings sind es statt 27 nur 23 Spieler, genau die Zahl, die Bundestrainer Joachim Löw mit nach Russland nimmt. Teammanager Oliver Bierhoff ist sauer.

Timo Werner von RB Leipzig hat gute Chancen, bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland Mario Gomez im Angriff auszustechen. RB-Blogger Matthias Kießling erklärt, wo Werners Stärken liegen, wie er sich bei RB entwickelt hat und wie wahrscheinlich ein Wechsel zum FC Bayern ist.

Der offizielle WM-Song für die Endrunde 2018 heißt "Live It Up" und ist von Nicky Jam, Era Istrefi und Superstar Will Smith. Im deutschen TV werden die Zuschauer während der WM-Berichterstattung aber noch von zwei anderen Songs begleitet. 

Mohamed Salah glaubt nach seiner Verletzung im Champions-League-Finale weiterhin auf eine Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft. Das erste Spiel der ägyptischen Auswahl findet am 15. Juni gegen Uruguay statt.