Fußball WM 2018

WM 2018 Spielplan: Hier finden Sie den Spielplan als PDF-Download zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

Frauenfußball wird nach wie vor - vor allem in weiten Teilen der Männer-Welt - belächelt. Frauen, die Fußball spielen, wissen das. Die Frauen, die dies in der Nationalmannschaft und bei der WM auf höchstem Niveau tun, wenden sich in einem frechen Video an alle vorurteilsbeladenen Sport-Fans.

23 Spielerinnen sind im Kader für die WM in Frankreich. Sorgen gibt es noch um die verletzungsgeplagte Torhüterin Almuth Schult.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen reist mit 23 Spielerinnen zur WM nach Frankreich. Dort warten in der Gruppenphase ab dem 8. Juni China, Spanien und Südafrika als Gegnerinnen auf die Elf von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Sie gab ihr Aufgebot bekannt und bangt um ihre Stammtorhüterin.

Judd Trump hat das Zeug, den Snooker-Sport über Jahre zu dominieren und auf ein noch nie dagewesenes Niveau zu heben. Der Engländer deklassiert Vierfach-Weltmeister John Higgins und wird selbst zum ersten Male Weltmeister. Higgins verneigt sich. Und die Fachwelt sucht nach Superlativen für Trump.

Der DFB wankt von einem Fettnapf in den nächsten: Auf das gekaufte "Sommermärchen" von 2006 folgte zuletzt der vorzeitige Abgang des DFB-Präsidenten Reinhard Grindel. Jetzt der nächste Skandal. Er dreht sich um das WM-Finale 2014 in Rio de Janeiro.

Karl-Heinz Schnellinger hat für Deutschland vier Fußball-Weltmeisterschaften und 47 Länderspiele bestritten, im DFB-Trikot aber nur ein Mal ins Tor getroffen. Dieser Treffer aber ist unter Fußball-Fans unvergessen. Am 31. März feiert Karl-Heinz Schnellinger seinen 80. Geburtstag.

Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger ist inzwischen einer der führenden Kritiker der FIFA - und somit eines Systems, dem er selbst angehörte. Er kritisiert unter anderem, dass die Fußball-WM 2022 in Katar stattfinden soll. Er rät dem DFB trotzdem, nicht dagegen vorzugehen.

Spätestens seit der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland ist es schick, sich mit seiner Heimat auch in Form von Mode und Accessoires zu identifizieren.

Trump setzt schon vor seiner Ansprache zur Lage der Nation den Ton: Er fordert erneut eine Grenzmauer und droht, zur Not werde er eine "menschliche Mauer" aus Soldaten bauen. Die Demokraten kritisieren die Rede, bevor der Präsident sie überhaupt gehalten hat.

Norwegen lässt Deutschland keine Chance und zieht ins Finale der Handball-WM ein. Das DHB-Team betritt die WM-Bühne damit ein letztes Mal im Spiel um Platz drei. Die Halbfinale-Niederlage zum Nachlesen im Ticker.

Der goldene WM-Traum ist beendet: Die deutschen Handballer haben einen packenden Halbfinal-Krimi am Freitagabend in Hamburg gegen Norwegen mit 25:31 (12:14) verloren und den Einzug in ihr erstes WM-Endspiel seit zwölf Jahren verpasst.

Vor drei Jahren standen sich Deutschland und Norwegen im Halbfinale der EM gegenüber. Deutschland setzte sich erst nach Verlängerung durch und wurde Europameister. Heute geht es ab 20.30 Uhr in Hamburg um den Einzug ins WM-Endspiel.

Vom 10. bis zum 27. Januar 2019 findet die Handball-WM in Deutschland und Dänemark statt. Erstmals in der WM-Geschichte gibt es zwei Gastgeber. Titelverteidiger und Rekordweltmeister ist Deutschlands Gruppengegner Frankreich. Deutschland gewann die WM zuletzt 2007 im eigenen Land.

Michael Schumacher feiert heute seinen 50. Geburtstag. Der Formel-1-Rekordweltmeister blickt auf eine atemberaubende Karriere zurück, in der er sich mit berühmten Rivalen erbitterte Duelle lieferte, immer aber auch das Vertrauen engster Freunde hatte.

Michael van Gerwen sichert sich einen der souveränsten Titel in der Geschichte der Darts-WM. Der Niederländer ist so dominant wie selten zuvor und verdirbt seinem Finalgegner Smith dessen Hochzeitspläne.

Eine Machtdemonstration gegen Gary Anderson beschert Michael van Gerwen den Einzug ins WM-Finale. Dort wartet der Engländer Michael Smith. Gegen ihn hat der Niederländer eine beeindruckende Bilanz vorzuweisen. 

Das Sportjahr 2019 muss ohne Olympische Spiele oder die Fußball-WM der Männer auskommen. Dafür findet die Fußball-WM der Frauen statt. Oder auch die Alpine Ski-WM, die Leichtathletik-WM und die Schwimm-WM. Los geht das Sportjahr 2019 sogar mit einer Heim-WM: der der Handballer.

Jahresrückblick bei Sandra Maischberger: "Ein komisches Jahr"

Ob Jens Spahn, Kristina Vogel, Lilly Becker oder Günther Küblböck: Die Gäste beim von Günther Jauch moderierten RTL-Jahresrückblick sind hochkarätig. Trotzdem bleibt "2018! Menschen, Bilder, Emotionen" oberflächlich, da die Sendung völlig überfrachtet ist und Jauch kaum Zeit für seine Gesprächspartner hat.

Der umstrittene FIFA-Präsident Gianni Infantino gerät wieder in Bedrängnis. "SZ" und WDR berichten, dass es bei der ominösen 25-Milliarden-Offerte auch um den Verkauf brisanter Rechte gehe. Die FIFA spricht von veralteten Dokumenten.

Nach Angaben russischer Sicherheitsbehörden sind mehrere Terroranschläge auf die Fußball-WM 2018 verhindert worden. Insgesamt sieben Gruppierungen hätten demnach geplant Fans mittels Drohnen anzugreifen. 

Am 14. Oktober wird in Bayern gewählt. Wir haben mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann über das Thema innere Sicherheit gesprochen – und gefragt, wieso die CSU es zum wichtigsten Punkt im Wahlkampf erklärt.

Pussy-Riot-Mitglied Pjotr Wersilow ist außer Lebensgefahr. Aber der 30-Jährige, der beim WM-Finale in Moskau in Uniform auf das Feld gerannt war, wurde allem Anschein nach vergiftet. Davon gehen Ärzte der Berliner Charité aus, wo er behandelt wird.