Johannes Thingnes Bö läuft zu olympischem Rekord

Im Massenstart der Männer passiert das, was bei den Spielen von Peking bereits drei Mal davor passiert ist: Niemand holt Johannes Thingnes Bö ein. Der Norweger läuft zu seinem vierten Sieg in China - und setzt eine historische Rekordmarke. (Teaserbild: AFP/Pierre-Philippe Marcou) © Eurosport