Die deutsche Sprache ist eine schwere Sprache: Diese leidvolle Erfahrung mussten nun einige Spieler der Chicago Bulls machen, wie in einem bei Facebook geposteten Video zu sehen ist. Die NBA-Profis scheiterten nicht erst beim Wort "Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung".

"Lebensversicherungsgesellschaft", "Nahrungsmittelunverträglichkeit", "Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung" - es ist nur eine geringe Auswahl an komplexen deutschen Wörtern.

Für Menschen, die kein Deutsch können, sind diese kaum richtig auszusprechen. Und genau daraus machte sich der NBA-Klub Chicago Bulls einen Spaß.

Zunächst zeigte der deutsche Basketball-Nationalspieler Paul Zipser, wie es richtig geht. Danach versuchten sich einige seiner Kollegen - die Ergebnisse sind grandios. Aber sehen Sie selbst:

Für die Bulls-Fan zumindest ein kleiner Grund zum Lachen in dieser Saison. In der NBA liegt Chicago abgeschlagen zurück und hat keine realistische Chance mehr, sich für die Playoffs zu qualifizieren. (tfr)