Bundestrainer Jogi Löw hat den vorläufigen Kader der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt. Neben einigen alteingesessenen Nationalspielern gibt es auch die ein oder andere Überraschung.

Alle Nachrichten zur WM 2018

Der deutsche Kader für die WM 2018 in Russland (WM-Spielplan finden Sie zum PDF-Download) steht fest, zumindest der vorläufige. 26 Mann hat Bundestrainer Jogi Löw für die deutsche Nationalmannschaft nominiert. Neben gesetzten Nationalspielern wie Mats Hummels und Thomas Müller gibt es auch die ein oder andere Überraschung.

Tor: Manuel Neuer, Marc-Andre ter Stegen, Bernd Leno, Kevin Trapp

Abwehr: Mats Hummels, Jerome Boateng, Niklas Süle, Antonio Rüdiger, Matthias Ginter, Jonas Hector, Marvin Plattenhardt, Joshua Kimmich, Jonathan Tah

Mittelfeld: Sebastian Rudy, Toni Kroos, Leon Goretzka, Sami Khedira, Ilkay Gündogan, Mesut Özil, Marco Reus, Julian Brandt, Thomas Müller, Julian Draxler, Leroy Sane

Sturm: Timo Werner, Mario Gomez, Nils Petersen

Den gesamten Kader finden Sie hier in unserer Bildergalerie:

Bildergalerie starten

Deutschland: Der Kader der DFB-Elf von Jogi Löw für die WM 2018

Am 15. Mai gibt Bundestrainer Jogi Löw den vorläufigen Kader der deutschen Nationalmannschaft für die WM 2018 in Russland bekannt. Das sind die 27 Spieler, die Löw nominiert hat.

Sie möchten sich bezüglich der Fußball-WM auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere WM-News per WhatsApp: hier gehts zur Anmeldung.