K.o.-Phase oder vorzeitiger K.o.? Deutschland kämpft heute gegen die USA um den Gruppensieg und das Weiterkommen in Gruppe G. Allerdings haben sogar Ghana und Portugal noch Chancen auf die Runde der besten 16. Wer unter welchen Umständen ins Achtelfinale einzieht und wer nicht - ein Überblick.

Anders als bei Europameisterschaften und in der Champions League zählt bei der WM 2014 bei Punktgleichheit zwischen zwei Mannschaften nicht der direkte Vergleich, sondern die bessere Tordifferenz. Erst bei Punkt- und Torgleichheit zwischen zwei Teams wird der direkte Vergleich herangezogen - liegen auch in dieser Hinsicht beide Mannschaften gleichauf, entscheidet am Ende das Los. In Deutschlands Gruppe G ist vor den "Endspielen" noch nichts entschieden.

Die Partien des Spieltags in Gruppe G:

USA gegen Deutschland (18:00 Uhr)

Portugal gegen Ghana (18:00 Uhr)

Die Tabelle der Gruppe G vor dem dritten Spieltag:

PlatzMannschaftSpSUNToreDifferenzPunkte
1Deutschland21106:2+44
2USA21104:3+14
3Ghana20113:4-11
4Portugal20112:6-41

Deutschland ist weiter wenn ...

... die Nationalmannschaft gegen die USA gewinnt oder Unentschieden spielt. In diesem Fall würden Jogis Jungs als Gruppenerste ins Achtelfinale einziehen. Bei einer Niederlage gegen die USA wäre Deutschland als Gruppenzweiter weiter, wenn Ghana und Portugal gleichzeitig unentschieden spielen. Wenn Ghana gegen Portugal gewinnt, dabei aber nicht das um derzeit fünf Treffer schlechtere Torverhältnis gegenüber Deutschland aufholt, würde auch eine Niederlage reichen. Selbiges gilt, wenn Portugal gegen Ghana drei Punkte holt, dabei aber das um derzeit acht Treffer schlechtere Torverhältnisse nicht aufholt.

Deutschland fliegt raus, wenn ...

... die DFB-Elf gegen die USA verliert und Ghana gleichzeitig gegen Portugal gewinnt und dabei das um derzeit fünf Treffer schlechtere Torverhältnis aufholt. Oder wenn Portugal gegen Ghana gewinnt und dabei das um derzeit acht Treffer schlechtere Torverhältnis aufholt. So müsste Ghana bei einer 0:2-Niederlage der Deutschen beispielsweise mit 4:0 gegen Portugal gewinnen um sicher weiterzukommen.

Die USA sind weiter, wenn ...

... sie gegen Deutschland gewinnen. In diesem Fall würde Klinsmanns Team an Deutschland vorbei und als Gruppenerster ins Achtelfinale einziehen. Bei einem Unentschieden wären die US-Boys als Gruppenzweite weiter. Eine Niederlage würde ihnen reichen, wenn Portugal gegen Ghana unentschieden spielt. Sollte Portugal gewinnen, jedoch nicht das um derzeit zwei Treffer schlechtere Torverhältnis aufholen oder sollte Ghana gewinnen und dabei nicht das um derzeit fünf Treffer schlechtere Torverhältnis aufholen, reicht ebenfalls ein Niederlage.

Die USA fliegen raus, wenn ...

... sie gegen Deutschland verlieren und Portugal im Parallelspiel die um zwei Tore schlechtere oder Ghana die um fünf Treffer schlechtere Tordifferenz aufholt.

Ghana ist weiter, wenn ...

... die Mannschaft von Trainer Kwesi Appiah gegen Portugal gewinnt und die Partie Deutschland gegen die USA nicht unentschieden endet. Im Falle eines deutschen Siegs müssten die "Black Stars" eine bessere Tordifferenz als die USA erreichen. Derzeit beträgt der Rückstand zwei Tore. Gewinnt die USA, müsste Ghana eine bessere Tordifferenz als Deutschland herausschießen. Vor dem letzten Spieltag liegen die Ghanaer hier mit fünf Toren hinten.

Ghana fliegt raus, wenn ...

... die Afrikaner gegen Portugal verlieren oder Unentschieden spielen. Endet das Match Deutschland gegen die USA unentschieden reicht selbst ein Sieg nicht zum Weiterkommen.

Portugal ist weiter, wenn ...

... die "Selecao" gegen Ghana gewinnt und und die Partie Deutschland gegen die USA nicht unentschieden endet. Im Falle eines deutschen Sieges müssten die Portugiesen die USA im Torverhältnis überholen. Der Rückstand beträgt momentan fünf Tore. Gewinnt die USA, müsste Portugal eine bessere Tordifferenz als Deutschland erreichen. Ein unwahrscheinliches Szenario, denn bislang beträgt der deutsche Vorsprung acht Tore.

Portugal fliegt raus, wenn ...

... die Südeuropäer gegen Ghana verlieren oder Unentschieden spielen. Endet das Match Deutschland gegen die USA unentschieden reicht selbst ein Sieg nicht zum Weiterkommen.

(smo)