Showdown um die letzten Kaderplätze: Die Wackelkandidaten der DFB-Elf müssen sich am Samstag beim Duell mit Österreich beweisen, um ihr Ticket für die WM 2018 in Russland zu buchen. So verfolgen Sie die Partie im TV, Livestream und Liveticker.

Weitere News zur WM 2018 finden Sie hier

Für die deutsche Nationalmannschaft steht das letzte Spiel vor der Nominierung des endgültigen WM-Kaders an. Die DFB-Elf trifft am Samstag um 18:00 Uhr im Klagenfurter Wörthersee-Stadion auf Österreich.

Letztes Spiel vor Bekanntgabe des 23-Mann-Kaders

Insbesondere für die Wackelkandidaten im Team des Weltmeisters ist es die letzte Chance, in einem Spiel auf sich aufmerksam zu machen und zu beweisen, dass sie ins deutsche Aufgebot für die WM 2018 in Russland gehören.

Bundestrainer Joachim Löw muss seinen Kader bis zum 4. Juni auf 23 Mann reduzieren (Wen würden Sie aus dem 27-Mann-Kader streichen? Hier können Sie abstimmen.)

Comeback von Manuel Neuer im DFB-Tor

Für einen im Normalfall gesetzten Spieler wird das Duell mit Österreich wegweisend: Der in dieser Saison fast durchgehend verletzte Torwart Manuel Neuer bekommt seine erste und zugleich letzte Möglichkeit vor der endgültigen Nominierung Löws, den Skeptikern zu zeigen, dass er fit genug ist, die Weltmeisterschaft als Nummer eins zu bestreiten.

So verfolgen Sie Österreich gegen Deutschland im TV, Livestream und Liveticker

Das Spiel zwischen Österreich und Deutschland wird am Samstag live im ZDF übertragen. Die Vorberichterstattung beginnt um 17:25 Uhr, moderiert wird diese von Katrin Müller-Hohenstein.

Anstoß des Länderspiels, das von Oliver Schmidt kommentiert wird, ist um 18:00 Uhr. Wer die Partie nicht im TV sehen kann, hat die Möglichkeit, es über den Livestream der ZDF-Mediathek zu verfolgen.

Das ist der vorläufige WM-Kader Deutschlands

Tor: Manuel Neuer, Bernd Leno, Marc-André ter Stegen, Kevin Trapp

Abwehr: Matthias Ginter, Mats Hummels, Joshua Kimmich, Marvin Plattenhardt, Niklas Süle, Jonathan Tah, Jonas Hector, Antonio Rüdiger, Jerome Boateng

Mittelfeld: Julian Draxler, Leon Goretzka, Ilkay Gündogan, Toni Kroos, Mesut Özil, Julian Brandt, Sami Khedira, Sebastian Rudy, Leroy Sané, Thomas Müller, Marco Reus

Sturm: Nils Petersen, Timo Werner, Mario Gomez

Sie möchten sich bezüglich der Fußball-WM auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere WM-News per WhatsApp: hier gehts zur Anmeldung.