Uefa kippt Auswärtstorregel - mit Einschränkungen

Die Europäische Fußball-Union Uefa hat die Auswärtstorregel im Europapokal gekippt. Schon ab der kommenden Saison wird nicht mehr zwischen im eigenen und im fremden Stadion erzielten Treffern unterschieden. © ProSiebenSat.1