Fußball

Erst Hasan Salihamidzic, nun Thomas Hitzlsperger - mit prominenten Bundesliga-Rückkehrern treibt Trainer Felix Magath den Umbruch beim VfL Wolfsburg weiter voran.

Weniger Losglück hatte Hannover. Slomka-Team trifft auf den FC Sevilla.

Bayern stellt nach titelloser Saison Anspruch auf die Meisterschaft.

Die Münchner treffen in den Play-offs auf Schweizer.

Laut der Tageszeitung "Österreich" will sich der ÖFB Christoph Daum als Teamchef angeln. Daum soll bereits Interesse signalisiert haben.

Bundesliga-Vorschau: Das sind die Abstiegskandidaten.

"Königsblau" droht neuer Ärger: Stürmer Raúl lehnte Wahl in den Mannschaftsrat ab.

Im Breisgau weckt ein afrikanisches Sturmduo hohe Erwartungen.

Der FC Erzgebirge Aue hat sein erstes Heimspiel gewonnen.

Hansa Rostock hat das Comeback in der 2. Fußball-Bundesliga mit einer 1:2 (1:1)-Heimniederlage gegen den SC Paderborn verpatzt.

Aufstiegsanwärter MSV Duisburg hat zum Auftakt der 2. Fußball-Bundesliga einen herben Dämpfer erhalten

Fans aufgepasst: VfL-Trainer ist mal wieder auf Facebook unterwegs.

Wiese gegen Lehmann: Streit könnte außergerichtlich beendet werden.

Das Gezerre ist endlich vorbei: FCB verpflichtet Nationalspieler.

Medienberichten zufolge unterschreibt der Stürmer heute einen Vertrag.

Offenbar steht der Ex-Nationaltorwart vor einem Bundesliga-Comeback.

Medien: Erste Treffen gab es schon, Schalke will Lauterer holen.

Ring frei für die nächste Runde im Transfer-Poker um Neuer.

Nach der Schalker Pokaleuphorie und den Plänen, Manuel Neuer mit einem Jahresgehalt von sieben Millionen Euro in Gelsenkirchen zu halten, meldet sich Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge zu Wort.

Jetzt spricht der Schalke-Keeper, wie er die Attacke bei der Pokalfeier erlebte.

Schalke-Boss bietet Keeper neuen Vertrag über 28 Millionen Euro an.

Laut "Bild" will Stefan Effenberg seinem kriselnden Ex-Klub helfen.

Der FC Schalke 04 will seinen Torwart offenbar um jeden Preis halten. Mit einem Mega-Deal wollen sie Neuers Wechsel zum FC Bayern abwenden.

Medien: Nach 18 Jahren St. Pauli soll Holger Stanislawski den Kiez-Klub verlassen.

Das Bundeskriminalamt vereitelt einen Sprengstoff-Anschlag auf den Signal Iduna Park in Dortmund.

Wie Medien berichten droht dem Bremer der Rauswurf aus dem ÖFB-Team.

Wie die "Bild" berichtet wollen Tottenham, Juve und Benfica den FCB-Stürmer verpflichten.

Gerade noch war Christoph Daum arbeitslos, jetzt ist er Trainer bei Eintracht Frankfurt und bald um ein paar Millionen Euro reicher.

In der Hamburger Wohnung des Fußball-Profis Gerald Asamoah ist es offenbar zu einer blutigen Auseinandersetzung gekommen.

Freiburgs Trainer wird zur kommenden Saison Chefcoach bei Bayer.

Laut einem Medienbericht entlässt Schalke 04 seinen Trainer Felix Magath sofort. Im "kicker" wird Chef Tönnies mit folgenden Worten zitiert: "Im Verein brennt es."

Trainer Armin Veh verlässt den Bundesligisten im Sommer

Faustdicke Überraschung beim FC Bayern München. Laut internen Kreisen soll Trainer Louis van Gaal bereits einen Vorvertrag bei Ajax Amsterdam unterschrieben haben.

Medien: BVB verstärkt sich offenbar schon für die neue Saison und die Champions League.

Werders Sportchef droht in "Bild" mit Konsequenzen.

Grausames Attentat in Guatemala: Anhänger erschießen den Vorstand ihres Lieblings-Fußballclubs. Grund für die Gewalttat war offenbar eine lange Niederlagen-Serie.

Wer geht zu wem? Wieder einmal ist die Transfersaison der Bundesliga eröffnet und die Vereine greifen richtig zu.

Wer geht zu wem? Wieder einmal ist die Transfersaison der Bundesliga eröffnet und die Vereine greifen richtig zu.

Matthias Sammer soll Hamburgs neuer Sportchef werden. Noch hat er nicht um seine Freigabe beim DFB gebeten. Die bange Frage: Springt Wunschkandidat Sammer doch noch ab?

Der Trainer von Red Bull Salzburg soll sich geschlagen haben.

Spanische Medien berichten, dass der Stürmer steht auf Wunschliste von Madrid steht.

Werder in der Krise: Torwart mosert über Einstellung der Kollegen.

In der Diskussion um den Torwart-Wechsel setzt sich der Trainer offensichtlich durch. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen dem Niederländer und den Bayern-Bossen.

Laut Medienberichten plant Bayerns Trainer Louis van Gaal in der Rückrunde den bisherigen Stammkeeper Hans-Jörg Butt auf die Bank zu degradieren und auf Thomas Kraft als neue Nummer eins zu setzen.

Der Zweitliga-Profi soll über 100.000 Euro von einem Wettpaten angenommen haben. Dafür habe er fünf Spiele seines Vereins manipuliert.

Wie die "Bild" berichtet, soll der Peruaner Ärger in seiner Heimat haben. Er sei in einer Diskothek mit mehreren Männern in Streit geraten und sogar in eine Schlägerei verwickelt gewesen.

Nachwuchskicker auf der Flucht: Henning Bortel hat sich mitten in der Nacht eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Sein Auto ist seitdem Schrott.

Sitzt Ailton bald in der Schuldnerberatung auf RTL? Schuldnerberater Peter Zwegat will ihn in die Sendung holen, doch sein Berater winkt ab - dabei scheint es, als ob der "Kugelblitz" durchaus Hilfe gebrauchen könnte.

Verlieren die Bayern zum Winter ihren Leitwolf an die "Wölfe"?  Wie die "Bild" berichtet plant VfL-Manager Dieter Hoeneß den Bayern-Kapitän in die VW-Stadt zu holen.

FIFA-Präsident empfahl schwulen Fans bei der Fußball-WM in Katar auf Sex zu verzichten.