Hochzeit kurz vor der WM: DFB-Star Matthias Ginter hat kurz vor dem Turnier in Russland seine Verlobte geheiratet. Auf Instagram lässt der Gladbach-Profi seine Fans an seinem Glück teilhaben.

Mehr aktuelle News zur WM 2018 finden Sie hier

Wenn das mal keine zusätzliche Motivation ist: DFB-Star Matthias Ginter hat kurz vor der WM in Russland seine Verlobte Christina geheiratet.

Auf Instagram teilte der Gladbach-Profi ein Bild der beiden mit der Unterschrift "Für immer".

Auf ihrem Instagram-Account teilte seine Frau zudem ein Bild, das zeigt, wie sie Ginter den Ehering ansteckt. "Mr. & Mrs. Für immer!", ist unter dem Bild zu lesen.

Nach Informationen der "Bild"Zeitung fand die Trauung am Samstag im Standesamt March (bei Freiburg) statt. Die kirchliche Hochzeit soll dann im kommenden Jahr folgen.

Trotz des jungen Eheglücks dürfte Ginters Fokus in den kommenden Wochen auf dem Sport liegen: Der Weltmeister von 2014 reist am Mittwoch mit dem DFB-Team und Bundestrainer Joachim Löw nach Südtirol, um sich dort für den finalen Kader für die Weltmeisterschaft zu empfehlen. (ms)

Sie möchten sich bezüglich der Fußball-WM auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere WM-News per WhatsApp: Hier gehts zur Anmeldung.