Aus der Traum: Eintracht Frankfurt unterliegt Real Madrid im Supercup

Stark gekämpft, aber Traum geplatzt: Eintracht Frankfurt verliert im Supercup gegen Real Madrid mit 0:2 (0:1). In Helsinki halten die Frankfurter gut mit, doch die Königlichen sichern sich dank David Alaba und Karim Benzema den nächsten europäischen Titel. © AFP