Vorsprung auf die Bayern: Der BVB verspricht "Langeweile"

Kommentare159

Als ein Journalist aus dem Süden Deutschlands Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre auf die neun Punkte Vorsprung des Tabellenführers der Bundesliga auf den Meister anspricht, lockert sich die Stimmung im Raum. © DAZN