Copa del Rey: Früherer Dortmunder schießt Real Madrid raus - auch der FC Barcelona verliert

Das hat es im spanischen Pokal seit zehn Jahren nicht gegeben: Im Halbfinale stehen weder Real Madrid noch der FC Barcelona. Real blamiert sich daheim gegen einen Spieler, der ihnen gehört - und gegen zwei ehemalige Dortmunder.

Vorschaubild: imago images/Agencia EFE/Rodrigo Jimenez © DAZN